PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 11.05.2014, 21:42 Uhr   #1
CottonEyeJoe
Mitglied

Offline
Seit: 11.05.2014
Beiträge: 7
0 CottonEyeJoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Probleme bei der Markierer Wahl

Hallo ,

Naja ich möchte mir einen eigenen Markierer zulegen ,da ich die facetten des Paintballsports einzigartig finde . Ich finde keinen Sport der so viele Bereiche fördert und fordert und hege eine regelrechte begeisterung für Paintball . Insbesondere liegt mein Fokus auf dem Scenario Bereich .

Ich kann verstehen ,wenn man mir sagt hol dir was billiges am Anfang etc. , aber meine Meinung ist ganz klar " Kaufst du billig , kaufst du doppelt ! " . Man mag denken was man will aber was solls ...

Ich steh seid dem entschuss mir was eigenes zuzulegen ( incl Tactical Gear etc ) zwischen der Entscheidung obs Mag Fed oder Hopper werden soll .
Pro / Contra Argumente für beide sind klar . Ich werde auf kurz oder lang auch beides anschaffen ,aber mit 18 ist die Investition von ca. 1100 -1200 € ( liege ich da ca. richtig ? ) , ohne eigenes Einkommen ( Mache Abi -> daher Schüler ) eine relativ große .
Daher , was lohnt sich für die ersten 2 - 3 Jahre mehr ?

Erstmal zu meiner Spielsituation :

Ich würde im bereich um Aachen und Gladbach spielen , daher auch Holland und Belgien .
Spielen würde ich auf den normalen Scenario Feldern , sowie in ein bis zwei Jahren auf BigGames wie Veckring oder dem EBG .

MagFed Events / bigGames sind mir in dem Raum nicht wirklich bekannt , euch ?

Argumente für Hopper waren ,dass die meisten Full-Auto Kompatibel sind und man logischer Weise mehr Paints bei sich hat . Meine Wahl wäre im Hopper bereich auf die Tippmann X 7 Phenom M16-Edition gefallen . Negativ ins Gewicht fallen würde das Gewicht und die Kosten , welche ein HP System mit 1.1 l Flasche mit sich bringen würde .

Der bereich Mag Fed macht mich in dem Sinne an ,dass man ein Realistischeres Spiel Gefühl hat und nicht den großen HP Tank an der MOLLE Weste hat . Nachteile sind Natürlich geringere Paints im Markierer . höhere Nachladezeiten , höhere Kosten für Zusatz Magazine und weniger Luft . Meine Wahl , welcher ich auch weiterhin Tendiere wäre die Milsig Paradigm Pro . Meine Fragen zu diesem Angebot :

Ist dieses Kanadische Angebot in Deutschland legal ?

Der begriff first Strike Markierer beschränkt diesen Markierer nicht nur auf first Strikes oder ?

Vier Fragen bleiben mir noch :

Welche Erfahrungen habt ihr mit den jeweiligen Markierern gemacht ?
2. Man kann , den kleinen Tank im Stck der Milsig ja mit einer Mamba auffüllen , denkt ihr Teamkollegen würden auf dem Feld nach helfen ?

3.Wie sieht der Zoll solche Bestellungen in Hinsicht auf Zusatzsteuern und Legalität ?

4.Wie stehen Europäische Felder zu sog. "Rubber" knifes ?

Danke für alle Antworten ,

Nils
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 09:44 Uhr   #2
PaintYourBrain
Mitglied

Benutzerbild von PaintYourBrain
Offline
Seit: 14.08.2012
Beiträge: 487
7 PaintYourBrain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Also zu Frage Nr.3 : Am Besten den Makierer in einem deutschem PB Laden kaufen..da du dich Strafbar machst wegen Verstoß gegen das Waffengesetz wenn du ein Makierer ohne F-stempel einführen willst.

Geändert von PaintYourBrain (12.05.2014 um 11:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 11:24 Uhr   #3
Trevor
Mitglied

Benutzerbild von Trevor
Offline
Seit: 23.10.2013
Beiträge: 411
6 Trevor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

3. Absolut illegal. Was nicht in Deutschland geprüft ist, ist hier nicht verkehrsfähig. Kauf nur über deutsche Händler.

4. Ernsthaft? Ein Gummimesser? Willst du Rambo spielen? Zum einen völlig überflüssig und zum anderen würde das dem Sport wieder den fiesen Beigeschmack eines Kriegsspiels geben. Beim Paintball wird niemand getötet, sondern nur markiert! Vielleicht solltest du deine Intentionen nochmal überdenken.
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 11:26 Uhr   #4
shockwave10k
Mitglied

Offline
Seit: 03.06.2004
Beiträge: 1.582
0 shockwave10k wird schon bald berühmt werdenshockwave10k wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Wenn ich "Rubber Knifes" schon lese, geht mir in der Hose das Klappmesser auf und ich möchte am liebsten sagen, das man zum "Krieg spielen" doch bitte zum Bund gehen soll, denn die suchen immer neue Spieler und an Realismus sind die kaum zu überbieten, außerdem gibts den Markierer dort gratis.

Ich frage stattdessen lieber zur Sicherheit:
1. Bist du als Schüler schon 18?
2. du weißt das das ein teures Hobby ist mit markanten Folgekosten pro Spieltag?
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 15:22 Uhr   #5
CottonEyeJoe
Mitglied

Offline
Seit: 11.05.2014
Beiträge: 7
0 CottonEyeJoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Zitat:
Zitat von shockwave10k Beitrag anzeigen
Wenn ich "Rubber Knifes" schon lese, geht mir in der Hose das Klappmesser auf und ich möchte am liebsten sagen, das man zum "Krieg spielen" doch bitte zum Bund gehen soll, denn die suchen immer neue Spieler und an Realismus sind die kaum zu überbieten, außerdem gibts den Markierer dort gratis.

Ich frage stattdessen lieber zur Sicherheit:
1. Bist du als Schüler schon 18?
2. du weißt das das ein teures Hobby ist mit markanten Folgekosten pro Spieltag?
1. Ja ich bin in der Oberstufe ,daher ist das vereinbar . Ich spiele auch nicht erst seid kurzem , wegen der nähe zum Dreiländereck bei Aachen hat man kein Problem im Gesetzmäßig mäßigeren EU-Ausland bereits mit 15 Jahren zu spielen .
2. Ja ,das weiß ich . Ich rechne mit einmaligen kosten um 1200€ für erst anschaffungen und ,dann mit Feldgebühren und Paints und Wartungskosten etc .
Ich denke ,dass es sich lohnt .

Es ging aber eher darum , welchen der genannten Markierer ihr für meine Spielsituation oder allgemein empfehlen würdet .
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 18:02 Uhr   #6
Nasenbaer
Mitglied

Offline
Seit: 01.12.2012
Beiträge: 161
7 Nasenbaer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Weisst Du, dass Du mit den von Dir genannten Markierern auf vielen Feldern garnicht spielen darfst?
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 19:37 Uhr   #7
Bmob
Mitglied

Offline
Seit: 10.05.2013
Beiträge: 31
0 Bmob befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Wieso keine Etha mit EMC Kit? Im Ausland und Woodland feldern schraubst den EMC Kit dran, auf den anderen Feldern spielst die Etha ohne EMC.

Die Etha ist übrigens ein absolut zu empfehlender Markierer für Einsteiger mit hohen Ansprüchen! Rennt genauso wie High-End Markierer, hat aber weniger Schnickschnack.
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 20:22 Uhr   #8
CottonEyeJoe
Mitglied

Offline
Seit: 11.05.2014
Beiträge: 7
0 CottonEyeJoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Zitat:
Zitat von Nasenbaer Beitrag anzeigen
Weisst Du, dass Du mit den von Dir genannten Markierern auf vielen Feldern garnicht spielen darfst?

Warum darf ich das denn nicht ?
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 12.05.2014, 21:35 Uhr   #9
biberpaint
Mitglied

Benutzerbild von biberpaint
Offline
Seit: 04.11.2010
Beiträge: 517
9 biberpaint befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

...jup, eine Etha mit EMC-Kit wäre eine richtig gute Wahl.
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 09:00 Uhr   #10
Nuit
Mitglied

Benutzerbild von Nuit
Offline
Seit: 02.04.2014
Beiträge: 912
6 Nuit wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Zitat:
Zitat von CottonEyeJoe Beitrag anzeigen
Warum darf ich das denn nicht ?
ich zitier mich mal einfach mal selbst aus einem anderen Thread zum gleichen Thema:

Zitat:
Zitat von Nuit Beitrag anzeigen
...dann wirst du mit einem solchen Markierer, besonders wenn er optisch auf Woodland getrimmt ist ... noch auf ein ganz anderes Problem stoßen:

Die meisten Supair Mannschaften und auch Feldbetreiber die ich kenne distanzieren sich ganz klar von dem Faktor "Militärische Simulation" und untersagen die Verwendung von Camo-Klamotten und Markierern die nach Replikas (augenscheinlichen Nachbauten echter Schuss/Kriegswaffen) Aussehen auf ihren Feldern.

Fausregel hier:
Es ist kaum ein Problem auf einem Woodlandfeld mit einem bunten E-Pneumaten aufzulaufen (außer den "Stylefaktor"), auf einem Supairfeld mit einem besonders auf realistische Optik getrimmten Woodlandmarkierer allerdings sehr wohl.
...
Das gilt ganz besonders für Hallen und Felder (nicht nur SupAir) im Umkreis von oder gar in Großstädten. Diese Feldbetreiber sind teilweise durch die Beamtenhölle gegangen, um die für den Betrieb einer Paintballanlage notwendige Waffenhandelslizenz zu bekommen und vermeiden daher jedes Risiko, welches dem Image einer Sportanlage abträglich sein könnte.
Klingt übertrieben, ist aber so. Painballmarkierer sind nach deutschem Gesetzt Schusswaffen, für deren Handel (auch der Verleih ist eine Art von Handel), eine besondere Handelslizenz benötigt wird, welche besonders in Stadtgebieten sehr streng reglementiert und geprüft wird.

Daher wie schon oben mit der ETHA als Beispiel angebracht, wenn du nicht gleich mit zwei Markierern einsteigen willst, kauf dir einen den du "zivil" halten kannst, sonst beschränkst du dich selbst auf eine kleine Handvoll Feldbetreiber in Deutschland.

MilSim/Kriegsspiel ist ein heikles Thema in Deutschland und hat den Sport vor einigen Jahren an den Rand des Verbots gebracht.

Gruß
Nuit
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 10:04 Uhr   #11
biberpaint
Mitglied

Benutzerbild von biberpaint
Offline
Seit: 04.11.2010
Beiträge: 517
9 biberpaint befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Viele Hallen bekommen auch klare Auflagen von der Behöre. Z.B. kein Camo, keine Replika,
keine Senzario-Aufbauten, ect. bei Kontrolle und Verstoß sind das dann für den Betreiber
Geldstrafen bei Wiederholung ggf. ein Gewerbeverbot. ...somit eine ernste Sache.

...und deshalb fahren viele um ordentlich "Woody" zu spielen ins angrenzende Ausland und
auf BigGames, haben mehrere Markierer oder einen der für beide Bereiche nutzbar ist.
Deshalb die Empfehlung für die Etha mit EMC-Kit. ...und übrigens, man kann auch gut Woody
spielen ohne Replika und ohne Militärklamotten. In 2 Wochen ist EuroBigGame, schau vorbei.
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 12:58 Uhr   #12
CottonEyeJoe
Mitglied

Offline
Seit: 11.05.2014
Beiträge: 7
0 CottonEyeJoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Also lieber jetzt mit einem supair markierer einsteigen und nachher das "Arsenal" auf gewünschte Größe aufrüsten . Klingt für mich logisch ,danke !

Eine andere Frage , ich habe es beim Paintball spielen mehrfach gesehen ,dass eine Gruppe von 6 Leuten kam und einer von denen seine eigene Dye DM hatte und die anderen sich einen Markierer geliehen hatten . Ist das Grundsätzlich so oder könnt ich da als einziger Markierer Besitzer in meinem engeren Freundeskreis probleme kriegen ?
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 12:59 Uhr   #13
CottonEyeJoe
Mitglied

Offline
Seit: 11.05.2014
Beiträge: 7
0 CottonEyeJoe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Zitat:
Zitat von biberpaint Beitrag anzeigen
In 2 Wochen ist EuroBigGame, schau vorbei.
Blöderweise bin ich da auf Abi-Fahrt am Gardasee , schade
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 14:39 Uhr   #14
Pdel
Mitglied

Offline
Seit: 22.04.2014
Beiträge: 23
0 Pdel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Hi Cotton Eye Joe,

also erstmal solltest du deinen Freundeskreis kennen mit dem du spielen gehst, es ist eigentlich egal ob du einen eigenen MArkierer hast oder nicht, wenn ihr alle auf die selben fps gechront seid, dann hat auch keiner einen Reichweiten Vor oder Nachteil und kann sich somit nicht beschweren.

Zur Markiererwahl:
Ich hatte aus den selben Beweggründen eine X7 gekauft und im G36 Format gespielt, ich fand das Gewicht toll und das Gefühl etwas großes in der Hand zu haben. Ich sage dir aber gleich, du wirst nach 1-2 Jahren mit dem Gewicht feststellen, dass Woodis mit bspw. Ethas oder Eteks wesentliche spielerische Vorteile haben.

Eine X7 frisst auch sehr viel Kohle, denn du wirst ständig etwas modden wollen. Du unterschätzt jetzt die Kosten glaub mir! das wird sehr teuer ;-)

Kauf dir was fertiges :-) und les vorab mal zu den Technikfragen hier die Threads durch was so alles auf dich zukommt
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 13.05.2014, 17:39 Uhr   #15
h00bi
Mitglied

Benutzerbild von h00bi
Offline
Seit: 23.09.2010
Beiträge: 2.083
9 h00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Mag Feed Events gestatten so gut wie immer auch kleine Hopper. Daher wäre es echt dämlich ne reine Mag Feed Kanone zu kaufen.
  Mit Zitat antworten

AW: Probleme bei der Markierer Wahl
Alt 14.05.2014, 23:37 Uhr   #16
Diamond111
Mitglied

Offline
Seit: 12.05.2014
Beiträge: 41
0 Diamond111 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Probleme bei der Markierer Wahl

Auch von meiner Seite die klare Empfehlung, wenn es "real" aussehen soll und ein Klasse Markierer sein soll, lieber zu einer Etha mit dem EMC-Kit zu greifen. Sollte doch mal das spielen in einer Halle anstehen bekommst Du mit dem Markierer keine Probleme aufgrund der genannten Auflagen bzw. Spielregeln.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
milsig, paradigm, paradigm pro, phenom, tippmann, x7, x7p


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin


» Sponsoren
PE-Paintball.de
Planet Eclipse
Paintball Sports
Paintball-Land
Der Abenteuerladen
Planet-Paintball
Paintball Mannheim
Paintballfarm
Paintball-Arena