PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Paintball/Markierer und das Gesetz
Alt 18.03.2004, 14:00 Uhr   #1
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Paintball/Markierer und das Gesetz

Paintball/Markierer und das Gesetz

Inhalt:

- Zulassung von Markierern: Was ist zu tun?
- Einzelzulassung: wie sieht das aus?
- PTB Anzeigelisten (chronologisch)
- FAQ zur Gesetzeslage bei Markierern in DE
- Sammelbroschüre zum neuen Waffenrecht
- Aktuelles Waffengesetz
  Mit Zitat antworten

Zulassung von Markierern: Was ist zu tun?
Alt 15.04.2004, 11:45 Uhr   #2
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Zulassung von Markierern: Was ist zu tun?

Bild / Picture https://www.pbportal.de/media/files/2005/logos/faq.gif Paintball Gotcha

Nachfolgend aktuelle Infos von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) zum Thema Zulassung von Markierern.

Information zu §9 Abs. 2 Nr. 1 BeschG - Anzeige von Waffen
  Mit Zitat antworten

Einzelzulassung: wie sieht das aus?
Alt 25.09.2004, 15:20 Uhr   #3
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Einzelzulassung: wie sieht das aus?

Bild / Picture https://www.pbportal.de/media/files/2005/logos/faq.gif Paintball Gotcha

Unser User nowman hat sich die ganze Prozedur einer Einzelzulassung für seine Intimidator angesehen und durchgeführt. Die Geschichte als solche (siehe auch Thread):

Zitat:
Nachdem ich vor einiger Zeit über die Zulassung von Markieren berichtet habe, erzähl ich mal wie das so abläuft.

Begonnen hat es damit, dass ich mir ne Timmy zugelegt habe und dachte das "F" wäre gleich bedeutend mit einer legalen Waffe. Weit gefehlt, denn als ich sie wieder verkaufen wollte, hat mich der Admin (ugr/dual) darauf hingewiesen, dass es noch immer keine legalen Timmy´s in Deutschland gibt. Er gab mir den Tip, es doch mal bei Frontline Paintball zu versuchen.
Die Kontaktaufnahme klappte reibungslos, und so lernte ich Dennis kennen. Genau der richtige Mann für dieser Art Probleme. Als eingetragene Firma ist es kein Probelem Markierer beim Beschussamt vorzustellen. Dennis überprüft alle Waffen, stellt die ein, sichert sie und stellt sie dann beim Beschussamt vor. Dort wird die Waffe überprüft, und erhält bei unter 7,49 Joule Onlysemimode, dann ihre Bestempelungen. Wer nun glaubt, er läßt sich mal beim Händler schnell ein "F" einschlagen, irrt hier gewaltig. Die Bestempelung besteht im Wesentlichen aus 4 unterschiedlichen Codes und Stempel.


1. Stempel vom Amt, welcher bestätigt das alles amtlich ist
2. Code des Beschussamt, welches die Überprüfung ausgeführt hat
3. zusätzliche Seriennummer, welche die Gun über die anderen Codes identifiziert
4. Mini "F" Stempel, welcher jedem sekptischen Polizisten sagt,
alles Ok
5. Stempel des Waffengeschäft, welche die Gun zur Zulassung vorgestellt hat

Deutsche Gründlichkeit würde ich sagen, 5 fache Absicherung. Wo gibts das schon. Die Gun ist jetzt natürlich registriert. Über die ganzen Codes kann erfragt werden, ob es sich tatsächlich so verhält.

Mal ehrlich Leute, einfach ein "F" raufkloppen ist doch dämlich. Das beweist gar nichts. Na denn, hoffe das wir nun alle schlauer sind. Bei der Einzelabnahme müßen mindestens 5 Stempel drauf sein.

Fazit: Die Legalität hat mich zusätzlich 199,80 Euro gekostet, plus 6,70 für´s zuschicken. Tiimmmmyy, ich hoffe Du bist es wert.
Nachfolgend haben wir Bilder von der Stempelung und von besagter Handelsrechnung. Insbes. die Stempelung gibt anderen Käufern einzelzugelassener, zu vergleichen ob das auch alles so in Ordnung ist. Und nicht etwa jemand einfach ein F reinhaut und behauptet die Gun wäre zugelassen..

Stempelung
Bild / Picture https://www.pbportal.de/media/files/2005/techres/einzelzulassung-stempelung.jpg Paintball Gotcha

Rechnung
Bild / Picture https://www.pbportal.de/media/files/2005/techres/einzelzulassung-rechnung.jpg Paintball Gotcha
  Mit Zitat antworten

Alt 25.09.2004, 15:24 Uhr   #4
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft

Die Anzeigenliste der PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt), die seit dem 01.04.2003 für die Zulassung von Markierern zuständig ist.

Immer aktuell hier im Thread zu bekommen. Auch Diskussion erwünscht!
  Mit Zitat antworten

FAQ zur Gesetzeslage bei Markierern in DE
Alt 19.03.2005, 15:56 Uhr   #5
tza
Mitglied

Benutzerbild von tza
Offline
Seit: 28.03.2004
Beiträge: 13.006
21 tza ist ein sehr geschätzer Menschtza ist ein sehr geschätzer Menschtza ist ein sehr geschätzer Menschtza ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard FAQ zur Gesetzeslage bei Markierern in DE

Da ich oft ein und dieselben Fragen geragt werde und es viel Halbwissen zu dem Thema gibt habe ich ein paar Fragen und Antworten zusammengeschrieben. Das ganze ist natürlich nicht vollständig, aber ein Anfang.

Reicht das F auf meiner Shocker/Matrix/*hier beliebigen Markierer einsetzten*?

Hier ist das Alter des Markierers entscheidend. Wurde ein Markierer zum ersten mal nach dem 01.04.2003 in Deutschland verkauft muss er zusätzlich zum F auch das Kennzeichen des Händlers tragen der ihn zugelassen hat und die Angabe des Kalibers. Beispiele für diese Markierer sind: Shocker 03, DM4, EGO, Icon usw.
Alte Markierer haben meist nur das F, was aber bei diesen auch in Ordnung ist.


Händler „A“ hat einen Markierer zugelassen, warum gibt es ihn jetzt nicht überall zu kaufen?

Ganz einfach: Nur der Händler der einen Markierer zugelassen hat darf diesen auch verkaufen. Nur dieser Händler darf sein Kennzeichen aufbringen und den Markierer weiterveräußern. Dieses kann auch an auch an andere Händler geschehen, die ihn dann weiterverkaufen. Allerdings nur mit dem Kennzeichen des zulassenden Händlers. Ein Markierer kann von beliebig vielen Händler zugelassen werden.


Was passiert wenn mein Markierer eingezogen wird?

Der Markierer wird als erstes zum BKA geschickt. Dort wird er mit dem hinterlegten Muster verglichen, um evtl. technische Änderungen festzustellen. Sollte sich dabei keine Ungleichmässigkeit ergeben wird er bei einem Beschussamt beschossen um sicherzustellen das die Mündungsenergie 7,5J nicht übersteigt. Fällt der Markierer bei einem der Tests auf liegt es am Sachbearbeiter weitere Schritte einzuleiten. Im Schlimmsten Fall ist das die Zerstörung des Markierers.


Auf der Anzeigeliste der PTB mein Markierer nicht aufgelistet. Ist er Illegal?

Das kommt wieder auf den Markierer an. Da die PTB erst seit dem 01.04.2003 für die Zulassung von Markierern zuständig ist sind vorher zugelassenen Markierer auf ihrer Liste nicht vermerkt. Meist hilft da das Alter des Markierers und schlimmstenfalls ein Anruf beim BKA. Im Einzelfall kann eine Frage im Forum aber oft schnell Aufklärung bringen.


Mein Markierer kann Fullauto/Burst schiessen. Was soll ich tun?

Der Markierer sollte schleunigst zum Händler zurückgebracht werden, damit dieser die Rückrüstung vornehmen kann. Ein Markierer der in Deutschland zugelassen ist darf nicht mit einfachen Mitteln (z.B. Umlegen eines Schalter, Setzten einer Brücke usw.) so modifizierbar sein das er illegale Feuermodi ermöglicht. Ein Teil der Zulassungsprozedur ist dieses zu belegen. Möglichkeiten um die Modifikation zu verhindern sind unter anderem das Vergießen des Boards oder entfernen von Steckverbindern die das aufspielen illegaler Software ermöglichen.
  Mit Zitat antworten

Alt 19.03.2005, 16:02 Uhr   #6
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard

Nachfolgend findet ihr eine Sammelbroschüre zum neuen Waffenrecht als PDF (Adobe Reader ab Version 6.0!) zum Download.

Enthalten sind diese Themen:

- Einführung
- Grundlagen des Waffenrechts
- Allgemeine Bestimmungen des WaffG
- Umgang mit Waffen und Munition
- Waffenrechtliche Begriffsbestimmungen
- Verbotene Waffen
- Allgemeine Ausnahmeregelungen
- Übergangsregelungen
- Zuständigkeiten
- Ausnahmen für Polizeibeamte und andere Perosnen
- Bedeutung von Kennzeichen / Zulassungszeichen / Prüfzeichen
- Straf- und Bussgeldvorschriften
- Abkürzungsverzeichnis

Also ein recht umfassendes Werk zum Thema Waffenrecht für ale die es etwas genauer wissen wollen! Dies wird in dieser Form auch seitens der Polizei verwendet.

Danke an Parablue, der uns dies zur Verfügung stellte.

waffenrecht-sammelbroschuere.pdf
  Mit Zitat antworten

AW: Paintball/Markierer und das Gesetz
Alt 22.12.2007, 20:59 Uhr   #7
patrick
Mitglied

Offline
Seit: 14.06.2001
Beiträge: 140.559
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Paintball/Markierer und das Gesetz

Das aktuelle Waffengesetz (Ausgabe 2002) als PDF.

waffengesetz_2002_gesamt.pdf

Herausgegeben vom Bundesjustizministerium.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
paintball


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:48 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin


» Sponsoren
PE-Paintball.de
Planet Eclipse
Paintball Sports
Paintball-Land
Der Abenteuerladen
Planet-Paintball
Paintball Mannheim
Paintballfarm
Paintball-Arena