PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?
Alt 11.05.2014, 11:30 Uhr   #1
KernApfel
Mitglied

Offline
Seit: 10.05.2014
Beiträge: 5
0 KernApfel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?

Ich habe regelmäßig als Funspieler gespielt und bin grade dabei mir eine Vernünftige ausrüstung zu kaufen. Ich habe bisher nur darauf geachtet das man die Marker auch für Woodland umrüsten kann, da ich regelmäßig spiele.
Sind die Marker denn überhaupt Turnierfähig bzw. kann man die auch Professioneller in einem Verein spielen oder sind die dafür eher ungeeignet?
Danke schonmal für die Hilfe

Gruß
Matthias
  Mit Zitat antworten

AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?
Alt 11.05.2014, 14:55 Uhr   #2
Nuit
Mitglied

Benutzerbild von Nuit
Offline
Seit: 02.04.2014
Beiträge: 912
6 Nuit wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?

Hoi,

was meinst du mit Verein und Turnier genau ?
Es gibt sehr wohl auch Vereine und Turniere im Woodland Bereich, da wirst du mit einem solchen Markierer kaum Probleme haben (außer dass du für ernstgemeinte Turnierambitionen definitiv in die zu günstige Kiste gegriffen hast).

Mein Tip hierzu: Kauf dir eine eigene gescheite Schutzausrüstung, ein Battlepack, vielleicht gleich mit Flaschenoption für ein Mambasystem, Einen Satz Pötte fürs Pack und spiel erst mal mit einem Leihmarkierer weiter, es lohnt sich echt nicht einen <200 € Markierer neu zu kaufen.
Ja ich weiß, das die im Set mit den ganzen H&K-Look-Alike Anbauteilen sehr viel teurer sind, aber die Basis dieser Markierer sind 150-200 € Einsteigermarkierer. Die können nicht mehr als die Leihkniften. Sie schießen nicht weiter, sie schießen nicht genauer, sie machen garnix besser und du hast auch noch die Wartung an der Backe.

Was heißt regelmäßig spielen bei dir ? 1x im Monat ? 2x im Monat ?
Ein Leihmarkierer kostet auf den meisten Felder 10 - 15 € am Tag, die Neuanschaffung eines gleichwertigen Modells etwa 250 - 300 € (Günstig-Flasche und Billo-Hopper noch dazu). Das sind 20-30 Spieltage also bestimmt das komplette nächste Jahr.
Ganz ehrlich, spar ein Jahr (leg nur 50 € im Monat beiseite) spiel in der Zeit mit nem Leihmarkierer und nutze jede Gelegenheit auf dem Spielfeld, um dir die Markierer von anderen Spielern anzuschauen und mit nett fragen mal Probe zu ballern.
Zum Start der nächsten Saison hast du dann 600 € oder mehr in der Hand. Und wenn du dann noch dabei bist, kannst du dir gleich was gescheites kaufen.


Wenn du dich allerdings mit Verein und Turnieren auf Supair und den dazu gehörigen Ligasport beziehst, dann wirst du mit einem solchen Markierer, besonders wenn er optisch auf Woodland getrimmt ist (mal abgesehen von der Performance gegenüber den mittel- oder hochwertigen E-Pneumaten) noch auf ein ganz anderes Problem stoßen:

Die meisten Supair Mannschaften und auch Feldbetreiber die ich kenne distanzieren sich ganz klar von dem Faktor "Militärische Simulation" und untersagen die Verwendung von Camo-Klamotten und Markierern die nach Replikas (augenscheinlichen Nachbauten echter Schuss/Kriegswaffen) aussehen auf ihren Feldern.

Fausregel hier:
Es ist kaum ein Problem auf einem Woodlandfeld mit einem bunten E-Pneumaten aufzulaufen (außer den "Stylefaktor"), auf einem Supairfeld mit einem besonders auf realistische Optik getrimmten Woodlandmarkierer allerdings sehr wohl.

Solltest du tatsächlich in den Supair Bereich reinschnuppern wollen, gilt der Tip von oben um so mehr: Warten !
...und mit den Varianten bei den Markierern vertraut machen.
Ein Markierer mit dem du jahrelang zufrieden sein möchtest ist immer eine Investition und wenn sie falsch war, ist es eine teure Fehlinvestition.

Gruß
Nuit
  Mit Zitat antworten

AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?
Alt 11.05.2014, 22:17 Uhr   #3
biberpaint
Mitglied

Benutzerbild von biberpaint
Offline
Seit: 04.11.2010
Beiträge: 517
9 biberpaint befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?

...auch der gute EinsteigerGuide kann dir schon weiterhelfen, es konkreter zu machen:

https://www.pbportal.de/forum/showthread.php?t=307064

Schon gelesen?
  Mit Zitat antworten

AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?
Alt 11.05.2014, 22:36 Uhr   #4
KernApfel
Mitglied

Offline
Seit: 10.05.2014
Beiträge: 5
0 KernApfel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?

Also erstmal danke für die ausführliche Antwort.
Das Geld für die Ausrüstung habe ich mir jetzt schon über einen langen Zeitraum zusammengespart wie du mir raten wolltest.
Das die Marker die ich mir da ausgesucht habe nicht wirklich für Speedball geeignet sind habe ich jetzt auch verstanden. Ich habe einige male mit der ETHA Planet Eclipse gespielt und muss sagen das der Marker mir gut gefallen hat. Laut anderen Forum einträgen soll der Marker gut sein und relativ für Einsteiger geeignet.
  Mit Zitat antworten

AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?
Alt 12.05.2014, 12:24 Uhr   #5
Nuit
Mitglied

Benutzerbild von Nuit
Offline
Seit: 02.04.2014
Beiträge: 912
6 Nuit wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Tippmann A-5 oder Empire BT4 Slice?

Hallo nochmal,

ich denke mit der ETHA wirst du lange Zeit gut fahren, vor allem wenn es bei dir beim Hobby-Spiel bleibt.
Ordentliche Flasche und Hopper dazu und du hast erst mal ein rund rum sorglos Paket.

Da du den Markierer schon testen durftest, gibt es in deinem Umfeld anscheinend jemanden der den Markierer besitzt. Tu dir einen Gefallen und lass dir von dem die Wartung zeigen (die Reinigung nach einem Spieltag oder langer Lagerung) und frag diesen wenn das Mädchen Zicken macht.

Viele Einsteiger übertreiben es hier ganz gern und enden dann bereits vor dem ersten Spieltag mit einem vollkommen zerlegten Markierer, um "mal zu schauen, wie das alles funktioniert", und haben dann die Ernüchterung nach dem Wiederzusammenbau, dass gar nix mehr geht. Kommen mit dem niegelnagelneuen Markierer das erste Mal aufs Spielfeld, es wird das erste Mal Druck an die Flasche gelegt und der Junge an der Luftstation guckt ganz ungläubig, weil der Markierer an diversen Stellen zischt oder beim Chronen die erste Murmel steinhartes FieldPaint gleich erst mal schreddert.
Alles schon erlebt, incl. der enttäuschten Gesichter der Spieler, die sich gerade für 600 € oder mehr Equipment zugelegt haben und dann doch wieder mit nem Leihmarkierer rum laufen.


Gruß
Nuit
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
a-5, bt4, tippmann


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin


» Sponsoren
PE-Paintball.de
Planet Eclipse
Paintball Sports
Paintball-Land
Der Abenteuerladen
Planet-Paintball
Paintball Mannheim
Paintballfarm
Paintball-Arena