Einzelnen Beitrag anzeigen

AW: Entwicklung / Weiterentwicklung Rotor-Mod
Alt 28.06.2019, 15:31 Uhr   #33
FeKaliumnitrat
Mitglied

Benutzerbild von FeKaliumnitrat
Offline
Seit: 16.07.2011
Beiträge: 362
9 FeKaliumnitrat sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFeKaliumnitrat sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreFeKaliumnitrat sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Entwicklung / Weiterentwicklung Rotor-Mod

Und nach fast zwei Jahren gibt es ein neues Update vom RotorMod!

Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7468 Paintball Gotcha


Auf einer geätzten Platine lässt sich die Elektronik deutlich kleiner unterbringen.
Dadurch fallen am Ende sämtliche Kabel weg, die es in Version 3 noch gab. Ausserdem
lässt sich letzten Endes die gesamte Mod in Epoxid verschliessen, wodurch der Aufbau
noch etwas stabiler wird.

Nach dem Bestücken sieht das Ganze folgendermaßen aus:
Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7470 Paintball Gotcha


Die grundlegende Elektronik und der Schaltplan sind dabei nicht großartig verändert,
die Bauteile sind nur kleinere als vorher. Das Löten erfordert dementsprechend
besseres Werkzeug und Fingerspitzengefühl, für etwaige Selbstbauversuche empfehle
ich daher nach wie vor die alte Teileliste zu verwenden!
Die Platine wird dann in einzelne Mods zersägt und diese jeweils fein abgeschliffen.

Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7471 Paintball Gotcha
Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7472 Paintball Gotcha

Auf der Vorderseite seht ihr den IC, einen Spannungsteiler, den Vorwiderstand der LED
und ein paar Dioden. Auf der Rückseite sitzen zwei Speicherkondensatoren und das
Reedrelais. Letzteres erkennt die Position der Wippe vom Rotor.
Wenn die Wippe unten (also der Hopper voll) ist, schaltet das Relais durch und die
Kondensatoren laden sich auf. Geht die Wippe hoch (Hopper leer), sind die Kondensatoren
die Stromversorgung der Mod.

Dazu kommen dann eine superhelle LED und die beiden Steckverbinder. Und das wird dann
komplett in Epoxid verschlossen:

Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7475 Paintball Gotcha
Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7474 Paintball Gotcha

Und der Einbau ist dann komplett kabelfrei.

Bild / Picture https://www.pbportal.de/forum/picture.php?albumid=1410&pictureid=7476 Paintball Gotcha

Beste Grüße
Jens
  Mit Zitat antworten