PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Softair ?


RagingSpirit
27.08.2002, 16:54
Ich sehe immer wieder kiddies die mit softair waffen , wild im wald zoggen gehn.

Ist dies eigentlich gestattet ?
Und gleiche Gesetzte wie bei uns PBlern ?

obmiT
27.08.2002, 20:01
Mit soft airs darf man gar nicht auf Menschen schießen. Steht in der Bedinungsanleitung. Sind nur für Zielscheiben.

Geseztzlich sind sie aber fast das gleiche. (Luftdruck, Federdruck, Gasdruckwaffen)

Ses dir das (https://www.pbportal.de/forum/showthread.php?s=&threadid=6828&highlight=softair) hier durch da wurde auch das Thema Besprochen.

scharlatan99
27.08.2002, 20:22
Letzt hat mir irgendjemand gesagt das man Softairs schon ab 14 haben(kaufen weis ich nicht) darf. Weis nicht was dran ist.

janjan
27.08.2002, 20:37
es gibt bei den softairs 2 varianten: die mit 5,5 mm und die mit 6 mm kugeln. die 5,5 sind soweit ich weiß ab 14 verkäuflich, die anderen müssten ab 18 sein.

kann sein das das nciht stimmt, ich lasse mich da gerne korrigieren.

Sleipnir
27.08.2002, 21:37
ich glaub das stimmt schon!

Ich hab damasl eine mit 5,5 gekauft und sie war ab 14!

TopGun
27.08.2002, 22:34
Habe mir eine Softairpistole im Ausland für 1€ gekauft, damit treff ich nichtmal auf 5 Meter nen Laster. :lol:

Sleipnir
27.08.2002, 22:52
du bist ja ein klown:D :lol: :freak5:

Du musst ja auch auf echte lastwagen schiessen und auf keine matchbox laster:lol: :lol:

TopGun
27.08.2002, 23:06
gestern habe ich noch nichtmal den Hund vom Nachbarn getroffen,...... dafür seinen neuen Audi A6:devil: :devil: :D

Sleipnir
27.08.2002, 23:17
na mit deinem 1 euro teil bekommt man da doch keine delle rein oder?

TopGun
27.08.2002, 23:36
Oh, die Feder ist so stark das das Plastikgehäuse schon risse bekommt, mein Bruder hat mir damit meine neue ,teure Sonnenbrille zerschossen. aber gut das ich sie überhaupt auf hatte.
Ich habe auch schon eine Vollautomatische M16 Softair gesehen und habe parallel mit meiner Spearhead geschossen, ich war dank Hingegriff schneller :D

punkrocka
28.08.2002, 11:21
Hm
naja also das möcht ich nu mal bezweifeln dass man (auch mit Hinge) schneller als ne Voll-Auto triggern kann....

janjan
28.08.2002, 11:44
is halt die frage wie schnell der vollauto modus eingestellt ist. könnt ja auch sein, dass das ding einmal pro minute schießt :)

TopGun
28.08.2002, 16:47
die M16 hat mit ca. 9-10 Schuss/Sek. geschossen und mit geübten Fingern kann man das doch mit ner Cocker toppen.

punkrocka
28.08.2002, 17:04
Was war das denn für ein Billigteil ?

TopGun
28.08.2002, 17:51
hat soweit ich weiss 300€ gekostet und das war schon ein sehr gutes.die Dinger sind halt nicht so weit entwickelt wie Hightech Paintballmarker.

Indigo
29.08.2002, 16:33
Die Dinger haben ja auch einen völlig anderen Zweck. Die hochwertigen Teile kommen aus dem asiatischen Raum. Dort werden sie für Sammler produziert, da dort wegen sehr strenger Gesetzte "scharfe" Waffen völlig verboten sind. In letzter Zeit werden die Teile auch für Actionfilme bei Dreharbeiten verwendet, da die Teile leichter sind als die scharfen (und billiger)
Bei einem ordentlichen Hersteller (zB. Tokyo Marui) kostet dann ein elektrischer vollautomat dann so ab 300 €. Macht im fullautomodes 14 schuss pro sekunde und ist in D aus 3 Gründen verboten:
1. Anscheinparagraph (fällt demnächst weg)
2. fullauto-mode
3. hat kein "F"-stempel.

Ich find die Teile auch ganz nett, es gibt alles von MP5 bis M16. Obwohl die Teile ungefährlicher als ein Küchenmesser sind, sollte man sich allerdings der Brisanz der Thematik im klaren sein.

watschi
29.08.2002, 19:38
soviel ich weis sind bei uns in österreich die 5,5 und die 6mm nur an personen über 18 abzugeben!! glaub auch dass das in d auch so ist??? :confused: kann auch gut verstehen das die vollautomaten (softair) verboten sind, da konnte man ja einen voll arg zurichten mit 10 kugeln pro minute!!:cry::confused:
is da softi spieler eh nimmer do???

Piranha
29.08.2002, 20:41
Also , in D ist das glaube ich so , dass 5,5mm Waffen an schon an 14 Jährige verkauft werden dürfen , denn die haben keine so hohe Durchschlagkraft wie 6mm -> 5,5mm ab 14 und 6mm ab 18 !

Piranha
29.08.2002, 20:46
Ach ja , die Teile sind schon ganz schön Strak , ein Freund von mir hat die große Hauptfeder mal falsch rum rein , dann hat er geschoßen und der (ich glaub) Schlitten ist 3m weit geflogen ... aua , ein Glück , das ich so nen Scheiß nicht brauch !

Indigo
29.08.2002, 20:47
Dieser 5,5 mm -Schwachsinn ist eine Erscheinung des hiesigen Marktes. Irgendein Verwaltungsbeamter kam vor Jahren auf die Idee die 6 mm Softair völlig zu verbieten, weil damit auch Farbkugeln verschossen werden können. Der meinte damals, Geschosse die sich beim Aufprall verformen sind in D verboten (zerlegen sich im Körper und führen zu schweren verletzungen) Das Ganze ist natürlich auf scharfe Waffen abgestimmt. Der Typ meinte damals aber damit was in der Hand zu haben die Softairs völlig zu verbieten. Die europäischen hersteller haben daraufhin 5,5 mm Modelle rausgebracht, mit denen man die 6mm Farbkugeln nicht mehr verschießen kann. Das ganze ist dann im Sande verlaufen, aber seither gibt es die 2 Kaliber. Von der Gesetzeslage her dürfen die Dinger an Personen ab 14 Jahren abgegeben werden. Um Ärger aus dem Wege zu gehen haben sich aber die Händler geeinigt das Zeug erst an Leute ab 18 zu verkaufen.
In meinen Augen ist das eh alles Schwachsinn. Der Gesetzgeben ermöglicht es mir zwar eine Pistole zb. cal. 45 zu erstehen und damit im Verein rumzuballern, wenn ich mir aber das Plastikmodell einer MP5 kaufe mache ich mich strafbar. Das verstehe wer will.

Dimitrimixter
29.08.2002, 21:00
softairs sind garnich so soft.
glaubt mal es gibt mittlerweile auch schon pumpen bei den softies und die schmerzen wie hölle. :bored:

Indigo
29.08.2002, 21:29
Den Unterschied zwischen ner Softair und einer Luftdruckpistole merkst du, wenn du mal die Hand vorhältst. Die Softair mach nen blauen Fleck......

BandiT2311
29.08.2002, 21:30
Ich hab mal ne Kugel von ner Softair aus ca. 40cm an Hals gekriegt. Hat ganz schön weh getan!
War aber unbeabsichtigt.

Aber ich versteh nicht wie (mehr oder weniger) erwachsene Leute, oder sind das hier (https://www.pbportal.de/forum/showthread.php?s=&threadid=6828&perpage=15&highlight=softair&pagenumber=4) keine erwachsenen Leute, mit som Spielzeug rumlaufen und meinen sie wären ein militärisches Sturmkomanndo.

Mir wär das viel zu lächerlich.

(wollt halt auch mal was dazu sagen :hammer: )

Indigo
29.08.2002, 21:56
Auf der ganzen Welt fallen die Softairs in die Kategorie "Spielzeug". Nur in D nicht. Ich persönlich würde mit diesen Dingern auch nicht GSG9 spielen. Wer dazu aber Lust hat sollte das auch dürfen. Ist halt wie Counterstrike mit rumrennen. Wenn sich in D aber sogar Paintballer über diese Art der Freizeitgestaltung aufregen (bei denen ich eine gewisses Maß an Toleranz voraussetze), dann frage ich mich langsam was hier schief läuft.
Für mich hört sich das an wie "nach unten treten, nach oben buckeln" um die eigenen Interessen nicht zu gefärden.

Sorry, wenn ich hier mal etwas drastisch geworden bin, aber die Kriminalisierung der Sammler von Plasiknachbildungen von Waffen ist für mich nicht nachvollziehbar.

BandiT2311
29.08.2002, 22:06
Von mir aus sollen sie das doch machen (auch wenns mal wieder ein schlechtes Bild auf uns wirft).

Ich wollt damit nur sagen, daß ich mir dabei lächerlich vorkommen würde, mit 5mm Plastikkugeln aufeinander zu schießen und sich dabei zu fühlen wie der Held im Zelt.

Verstehst?

Indigo
29.08.2002, 22:14
Ist ja alles richtig, und ich hab mich ja auch schon wieder beruhigt. Aber erklär doch bitte mal nem Außenstehenden den Standpunkt:
Sich mit .68 Gelantinekugeln beschießen = cool
Sich mit 6mm Plastikkugeln beschießen = albern.

Woraus trinkt der Held im Zelt ?
Aus dem Becher mit dem Fächer oder aus dem Kelch mit dem Elch ?

BandiT2311
29.08.2002, 22:22
Sichmit.68Gelatinekugelnbeschießen= Sport

Sichmit6mmPlastikkugelnbeschießen= lächerlich, zumindest für ältere Leute (Bei Kindern versteh ichs ja noch), weil Kinderspiel

Indigo
29.08.2002, 22:32
Seh ich ja auch so. Drum sag ich ja auch: erklär mal nem außenstehenden, der unserem Sport kritisch gegenübersteht diesen Standpunkt. Der lacht Dich doch aus. Ist für den alles dieselbe Soße. Drum plädiere ich für Toleranz. Diese Toleranz die ich dem Softair-Spieler entgegenbringe wünsche ich mir, daß sie mir vom Rest der Gesellschaft als Paintballsportler entgegen gebracht wird.

raiden
29.08.2002, 22:55
Genau und außerdem gibts ja auch genug erwachsene, die modellautos sammeln, wobei richtige Autos auch vielmehr Spaßmachen!!

Und da gibt es noch solche die sich Beispielsweise ne Replica von nem Lamborghini, oder Lotus und wie sie alle heißen kaufen, obwohl ein richtiger exot doch viel sportlicher ist.

da macht sich doch auch keiner wirklich lustig drüber,oder?

Also ich kann sowohl die Sammler und die Spieler verstehen, irgendwo macht es doch auch spaß son SEK nachzuahmen, vielleicht ham sie nur den sportlichen geist noch nicht entdeckt. sprich::flag: :D

Tiger2002
30.08.2002, 00:57
Original geschrieben von raiden
Genau und außerdem gibts ja auch genug erwachsene, die modellautos sammeln, wobei richtige Autos auch vielmehr Spaßmachen!!


Das kann man so direkt aber nicht vergleichen. Ich glaube kaum, daß es einem von den Softair-SEK spielern wirklich mehr Spaß machen würde, mit ner richtigen Waffe über den Haufen geschossen zu werden :shake:

Wobei ich halt Paintball noch nie als Nachspielen von irgendwelchen realen Situationen mit pseudo-realen Waffen empfunden habe, sondern als Funsport. Wenn ich mit meinem Mountainbike durch den Funpark in Todtnau hüpfe, ist es mir auch wurscht, ob das Fahrrad irgendwie nem Motorrad ähnlich sieht oder nicht, hauptsache es funktioniert möglichst optimal und macht Laune. So isses beim Paintball auch. Der Markierer soll funktionieren (also auf ne gewisse Entfernung den Gegner treffen) und das ganze Spiel soll Laune machen. Ist mir doch wurscht, ob das Ding nach ner echten Waffe aussieht oder nicht, das tut nichts zur Sache, ist halt ein Sportgerät.

Bei den Softair-Teilen ists umgekehrt. Die treffen nix, sehen aber echt aus. Das hat für mich nix mit Sport zu tun, sondern mit dem Bedürfniss, ne möglichst authentische Waffe in der Hand zu haben, also ein ganz anderer Ausgangspunkt. Aber jedem das seine...

DerZombie
30.08.2002, 07:51
Jetzt muß ich mich auch mal zu Wort melden!

Das "Rumspielen" mit Softairwaffen, also diese Pseudo Walther P 99 macht echt Spaß! Haben wir letztes Jahr ständig gezockt, als wir in Italien in Urlaub waren. Da sind die Dinger nämlich spott billig. Und wenn man mit 6 Kumpel Urlaub macht, können die Dinger ne Menge Spaß machen!
Blaue Flecken???? Wie habt ihr den das geschafft?? Von uns hat keiner blaue Flecken bekommen, egal aus welcher Entfernung.

Die Dinger machen einfach nur Spaß, aber ned wie von euch behauptet weil sie wie Waffen ausschauen, sondern weil man seine Gegner makieren kann, genau wie beim Paintball!! Nur das man beim Paintball den Treffer durch nen Farbfleck beweisen kann und bei den Softairs durch ein "Autsch"!!

Also seit ned so herabschauend zu den Softairspielern, denn das sind unteranderem die Nachwuchs Paintballer, die nicht wild spielen wollen oder durch illegalen Waffenbesitz auffallen wollen.

BandiT2311
30.08.2002, 14:49
Ich seh das genauso wie Tiger.
Der hats auf den Punkt gebracht.

Aber ich sag ja, daß von mir aus Kinder mit sowas spielen sollen. da hab ich ja nix dagegen, was ich nur kindisch finde, ist wenn erwachsene Leute mit sowas spielen (Siehe mein Link n paar Posts vorher). Das ist jawohl wirklich blöd oder?

Wenns Zombie spaß gemacht hat, OK aber für mich wärs einfach nix.

Geschmäcker sind verschieden, da kann man nich dran rütteln.

Und der Vergleich mit den Sammlerautos: Schwach. Die Sammler spielen jawohl nicht mit ihren autos, sondern stellen sie in eine Vitrine und stauben sie ab und zu mal ab. Und das mit den Nachbauten versteh ich auch noch, weils 1. Spaß macht die Dinger selbst zusammenzubauen und 2. viel billiger sind als die Originale.

Piranha
30.08.2002, 15:01
Also , wer's braucht ... und wegen den Blauen´flecken , ich glaube , das die 6mm (mit Gas , Elektro ...) schon Blaueflecken hinterlassen !

DerZombie
30.08.2002, 15:12
Kann zu Gas und Elektro nix sagen! Sind a für solche Spinnereien, wie wir damit gemacht haben, zu teuer. Wir hatten nur die Dinger, Schlitten zurückziehen, Feder spannen, loslassen. Also fast wie ne Pumpe. Die gaben keine blaue Flecken.

Und wie ja bekannt ist, das Kind lebt im Manne und da kann man solche Kinderspielchen schon mal machen.

Piranha
30.08.2002, 15:15
Ja , das sind 5mm , die absolut billig gemacht sind :D
Da schießt man den Schlitten manchmal mit weg !!!

DerZombie
30.08.2002, 15:28
Die Hälfte der Dinger waren nach 4 Wochen kaputt, da hast recht. Auch wenn da Schlitten gehalten hat!!! :eek:
Aber was soll man für 15,- € auch schon kriegen?? Egal, hat saumässig spaß gemacht, auch wenn ich mir keine mehr kaufen würde!! :cool2:

Skatval
30.08.2002, 15:40
Also die echten AEG´s, die einen Elektromotor haben, sind echt uebel, machen so um die 14-15 Schuss/sec. und mittels Tuningfedern gehen die bis auf 450 fps !!
Davon moechte ich lieber nicht getroffen werden...:hammer:

DerZombie
30.08.2002, 15:47
Das könnt doch weh tun!!:cry:

Aber die findet man bestimmt nicht in der Spielwarenabteilung!
Dann weis ich jetzt auch, worum hier diskutiert wurde!

Die Dinger sind ja dann wohl eher was für Sammler oder Waffenfanatiker?!
Naja, wer´s braucht soll´s kaufen...

Frosty
31.08.2002, 03:14
Ihr habt echt nen Schatten. Von mir aus soll man die Dinger wie scharfe Waffen behandeln( punkto besitz/führen).
Durch die täuschend echte Nachbildung einer echten Waffe sind die dinger eine Gefahr für den Träger und nicht für den Gegenüber.
Ich halts aber mit den sogenannten Selbstschutzwaffen(Gaspistolen) genauso.
Ich spreche aus Erfahrung.Hab mal fast nen betrunkenen Jugendlichen wegen so nem Ding erschossen!!! Ist keine schöne Erfahrung.Also weg mit dem Zeug.
Ach ja,wegen Italien,ich weis von einem Carabinieri das in I schon ca. 15 solcher Fälle waren.

Indigo
31.08.2002, 08:58
Ich glaube nicht, daß wir nen Schatten haben. Aus den von Dir genannten Gründen ist es ja auch vrboten mit den Teilen auf der Straße rumzurennen. Warum sollte man aber nicht zu Hause solche Nachbildungen haben dürfen ?

Piranha
31.08.2002, 11:11
Aber ich verstehe nicht , denn die harten Plastik Kuglen tuen doch viel mehr weh als Paintballs , die wenn einen treffen sich verformen , oder ?

Currywurst
01.09.2002, 22:52
Dass es die Gewehre wie AK47 als Softgun in D net gibt is ne Sauerei.Die Softguns sind doch ein Training für die Nachwuchspaintballer.
->Der gute piranha!
Grün ,Grün, Grün ist alles was ich habe (Flecktarnung) :cool2: :cool2:

Piranha
02.09.2002, 08:58
@ Currywurst

Das ist nicht "Wer postet nach mir II" !!! Du hast nämlich nen Tipp abgegeben :hammer:

Also , wie schon gesagt , ich finde Softair nicht so gut !

MfG Piranha

gimliderzwerg
02.09.2002, 10:06
Ich wollt damit nur sagen, daß ich mir dabei lächerlich vorkommen würde, mit 5mm Plastikkugeln aufeinander zu schießen und sich dabei zu fühlen wie der Held im Zelt.

für mich ist nicht das problem ob die das jetzt machen oder nicht sondern ich glaube das schlimme daran ist, daSS ein aussenstehender nicht erkennt ob das paintball oder einfaches kinderspiel ist und wenn da 10 typen durch den wald hüpfen und sich mit dingern, die genau wie pistolen aussehen, abschiessen und ein passant schonmal was von paintball gehört hat dann wird der sicher glauben das ist dieser sport und es ist wirklich schlimm was die machen! und dann kommt noch so ein blödes komentar von nem "softy" er spielt paintball dann kommts mir erstens hoch und zweitens ist dann unser ruf im arsch!
das glaube ich ist das eigentliche problem!!!!
mfg

Indigo
02.09.2002, 15:19
na da kann man doch mal wieder sehen wie wichtig aufklärung ist.

Indigo
02.09.2002, 15:38
NACHTRAG

Irgendwie kapier ich nicht, warum alle auf den Softair-Spielern rumhacken.
Wenn wir Paintball spielen ist das ehrbar und Recht und eigentlich ja sowieso Sport. Was die Softies machen ist böse und verwerflich und selbstverständlich KEIN Sport. Tolle Einstellung und ein wunderbares Beispiel für Toleranz.

Ich hab echt Angst vor dem fernen Tage, an dem Paintball tatsächlich von Gesellschaft und DSB als Sport anerkannt wird. Dann heben hier vermutlich alle völlig ab.

Ich halte JEDE Freizeitbeschäftigung für akzeptabel die Spaß macht und bei der Dritte nicht geschädigt werden.

Wenn das was die Softies machen so schlimm ist, dann könnt ihr auch gleich beantragen, daß Counterstrike verboten wird.

mOOOOOn
04.09.2002, 02:59
Wenn man sich diesen Thread hier aus einem anderen Forum durchliest, kann man sich denken wieso die so beliebt sind!! Ich glaub da gehören auch manche zu zukünftigen "Wald-Gotcha"-Spielern!! Hab zwar selber ne SoftAir, aber meiner Meinung nach dient dieses rumgespiele nur der Imitation von echten Schießereien da diese "Waffen(Spielzeuge)" den originalen nachempfunden sind!! Wenn so die Markierer aussehen würde wär ich einer der letzten, die sich so einen kaufen!!

Hier:
http://125cc.motorradonline.de/wbboard/thread.php?threadid=14550&sid=cb33c8e094cefaa69aebd08a67c4fe81&threadview=0&hilight=&hilightuser=&page=1

mfg. mOOOn

BandiT2311
04.09.2002, 16:55
Allein dieses: "Will ne echte Knarre haben" gebabbel!
Und dann diese "Ich fahr nach Russland und kauf mir ne AK47" Sprüche!

Voll Assi (nicht auf DEN Assi bezogen :D )

Das sind garantiert voll die Kiddies!

Schlimm, Schlimm, Schlimm :shake: :shake:

Indigo
04.09.2002, 16:59
jo, es rennen schon ne menge kranke rum. kann nicht schaden auf solche leute ein auge zu haben. nur durch den verbot von softair-guns weden die typen auch nicht gesunder.

Piranha
04.09.2002, 17:30
Aber trotzdem glaube ich immernoch , dass plastik Geschosse mehr schmerzen als Paintballs !

Skatval
05.09.2002, 17:45
ein frend war in meinem zimmer ich sas auf der anderen seite denk da ist nichts im lauf ziele auf sein auge und drücke ab ich hölr nur zack bof und ein aua ich kick ihn an und er bluet an der backe das hat ihn gestriffen unter sienem auge.

Auweia, wer hat denen eigentlich ins Hirn geschissen ?? :hammer:
Und wir sind als Spinner und Faschisten verschrien, tststs...

Der Bunker
10.09.2002, 19:31
Original geschrieben von mOOOOOn
Hab zwar selber ne SoftAir, aber meiner Meinung nach dient dieses rumgespiele nur der Imitation von echten Schießereien da diese "Waffen(Spielzeuge)" den originalen nachempfunden sind!! Wenn so die Markierer aussehen würde wär ich einer der letzten, die sich so einen kaufen!!


Nja, du vielleicht, aber eines ist klar. Markierer haben 0 Ähnlichkeit mit Waffen. Wir haben die Dinger nur unter Protest gekauft um Spielen zu dürfen. Ich zahle jeden Monat 2 Silberlinge in die Kirche damit ich Buße tue für den besitz eines Markierers.

Mal im Ernst - Das Ding hat nen Body und nen Lauf - Ende. Und wenn das Ding nicht schießen würde (ups, muss ja markieren sagen) dann würde keiner hier damit spielen.

Ob du nen "Markierer" oder ne Kunststoff-Kalaschnikov inner Hand hast, wichtig ist was IM KOPF los ist. Wenn unsere Markierer ausehen würden wie ein Football gäbs immer noch Spinner die damit Krieg spielen.

Piranha
10.09.2002, 20:21
Von mir aus dürften auch schon 14 Jährige PB spielen , aber nur , wenn sie dafür eine Prüfung ablegen müssten -> Geistig bereit dazu etc. !

watschi
11.09.2002, 18:24
von mir aus können auch geisteskanke und arschlöcher (vielleicht auch noch 14)mit einer softair blöd herum spielen!solange sie andere in ruhe lassen und nichts beschädigen ist es eh gut!aber wenn sie was gschissenes machen gehören sie gescheit bestraft!!:devil:

Piranha
11.09.2002, 18:26
Dann erklär das mal den Psychos !