PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Privates Woodland Spielfeld.


Paintballnewb
26.08.2002, 14:32
Ein Freund von uns hat nen ca. 5 hektar großen Wald, auf dem wir unser Feld errichten wollen. Müssen wir das Feld auch umzäunen, wenn es auf Privatem Grund steht und allein aufgrund der größe die Bälle das Feld nicht verlassen könnnen ?

BandiT2311
26.08.2002, 14:35
Ich denke mal ich spreche hier allen aus der Seele wenn ich dir sage daß du mal in der Suchfunktion schauen solltest. Da steht jede Menge zu dem Thema drin. Außerdem gibts im FAQ n Thema Spielfeldaufbau. Da kannste auch mal gucken.

Nix für Ungut ;)

Medizinmann
26.08.2002, 16:48
schau mal in die FAQ-KLICK (https://www.pbportal.de/forum/showthread.php?threadid=2275) :supi:

Paintballnewb
26.08.2002, 17:53
Ich hab ziemlich lange im Forum gesucht und ich kenne auch die 8 Regeln, dennoch komme ich auf keine klare Aussage.
Da das Grundstück privat ist darf eigentlich ja keiner drauf...und die bälle verlassen das Feld auch nicht, nur was ist wenn Passanten durch den Wald gehen, was Sie eigentlich gar nicht dürften, da es Privat ist und dabei verletzt werden?

Ausknipps
26.08.2002, 18:11
Ich glaube, ihr solltet es dennoch umzäunen ! Ihr wollt doch nicht die ganze Zeit it Masken rumlaufen, oder ? Du kommst aus Bergisch Gladbach ? Ist dort dann auch das Feld ? Wenn ja, wo denn (is ja fast umme Ecke :supi: ) ??

Paintballnewb
26.08.2002, 19:43
wenn alles klappt isses in Herkenrath richtung Bärbroich, falls dir das was sagt.

wo bekomm ich alternative Netze her? Die Paintball Netze von OPM sind recht teuer, für uns als Gelegenheitsspieler.
Gibt`s da was vergleichbares und billigeres?

scharlatan99
26.08.2002, 20:05
Mit der suchfunktion wärst du bestimmt weiter gekommen. Ist schon des öfteren besprochen worden: Kurz es gibt noch Agro-Flor Netzte(link habe ich nicht, musst du halt mal googlen) die sind billiger und halten auch. Aber wenn das Gebiet groß genug ist brauchst du doch keine Netzte, Sondern nur einen Zaun (2m) der den Zutritt verhindert[Damit sich keinen kleines Kind oder ähnliches Reinverirrt].

obmiT
26.08.2002, 20:19
Original geschrieben von Paintballnewb

Da das Grundstück privat ist darf eigentlich ja keiner drauf...und die bälle verlassen das Feld auch nicht, nur was ist wenn Passanten durch den Wald gehen, was Sie eigentlich gar nicht dürften, da es Privat ist und dabei verletzt werden?
Wenn kein zaun drum ist ist es nicht privat sondern öffentlich. Wie beim Stellplatz vor dem Haus. Ist nix da ist es öffentlich.(man darf es zum Wenden befahren) Privat ist es wenn eine Kette, kleiner Zaun oder ein Flatterband drum ist. (Wer rein geht begeht "Hausfridensbruch") . Befridet ist z.B. ein hoher Zaun. (wer rein geht begeht "Einbruch" da er werkzeug braucht (Leiter, Boltzenschneider) .
Ein Paintball Spielfeld muß Befridet sein.
(So sind die §en für Schießstätten, aber ob Paintballspielfelder Schießstätten sind weiß keiner da es noch keinen Musterprozess gegeben hat. Also geh die gefahr ein einen Musterprozess zu führen oder auf Nummer sicher)

punkrocka
28.08.2002, 13:07
AgroFloor ist sicher nicht billig, das darfst glauben..


Das sind mit die besten Netze die du kaufen kannst...