PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Augenverletzung durch Paintball


Cyberpainter
31.01.2004, 18:09
Hier ein gerade gefundener Bericht !

http://www.spaceballs-nrw.de/aerztezeitung.gif

evilbaerchen
31.01.2004, 19:23
Ist aber sehr objektiv geschrieben.

Kommt nicht so rüber wie "Paintball ist grundsätzlich gefährlich", sondern eben "Wenn man ohne den vorgeschriebenen Schutz spielt, gibts Probleme".

Kerry
31.01.2004, 22:25
nur das "aus Soft-Air-Gewehren" stört etwas.....nach dem Motto "alles die gleiche Soße"....:mad:

Badballz
31.01.2004, 22:42
Dafür das der Bericht aus einer Ärztezeitung stammt, ist der wirklich erstaunlich objektiv.
Und das Fazit, dass Paintball ohne Maske zu Augenverletzungen führen finde nicht wirklich paintballfeindlich.;)

Christoph1980
15.03.2004, 13:36
bungee jumping ohne seil fuehrt ja auch zu massiven augenverletzungen :D :D :D





ein typ 2 km von hier hat sich letztes jahr das auge rausgeschossen.


der hat die maske abgenommen und wollte schauen warums nicht laeuft und dann ist er gegen den trigger gekommen



durfte 1 jahr kein auto fahren , bis sich daß raeumliche sehvermoegen auf ein auge eingestellt hat

Python
15.03.2004, 14:04
Tja wer nicht hören will muss fühlen... :shake:

Es gibt ja net umsonst die Regeln...:hammer:

Mhhh Ärzte-Zeitung... mhhh is halt die Frage um was für eine es sich handelt.
Sicher net um die der dt. Ärztekammer... was sich net alles offiziell und echt nennt... also denke ich mal dass das objektiv in Verbindung mit dem Artikel und Ärzte-Zeitungen relativ ist...

:happy:

Hoffentlich haben alle verstanden was ich meine :silly:

wanne
15.03.2004, 14:54
Dazu habe ich auch ein Bericht asu unserer örtlichen Zeitung beizu tragen !!!

Die Leute die so ein Scheiß machen , müsste man auf die fresse hauen !!!

https://www.pbportal.de/media/attachments/1/0/7/0/0/www.pbportal.de-paintball-472236-9164.jpg

Python
15.03.2004, 15:29
Solche Zipfelklatscher sind der Grund dass Pb so in Verruf gerät... :evil: :evil: :evil:

mistkriebel
15.03.2004, 17:05
Ich glaube aus dem Artikel von "wanne" kann man fast rauslesen das es sich um Soft Air handeln könnte....
seit wann verschießt in Markierer "Kügelchen"?
Naja jedenfalls kommt das mir schon ein wenig spanisch vor.....

und nochwas runter von der Anklagebank ab auf ein Feld mit Badehose und dann 1 gegen 10 solang bis er es merkt... Sorry
:evil: !

japanese
15.03.2004, 17:12
der bericht klingt *in meinen ohren* eher nach illegal im wald gespielt und somit keine schutzmaske. gut, vielleicht kann man in den usa ja auch überall spielen, kein plan, aber *normalerweise* kann sowas ja nicht passieren, wenn man auf offiziellen feldern spielt...

japanese

DatBrain
15.03.2004, 17:40
lol..leute die ohne bungeeseil bungeejumping machen verletzten sich auch häufiger.... bei so einer dummheit ist mitleid fehl am platz

greets

wanne
15.03.2004, 17:42
@ mistkriebel


Nix Softair !!!!

Der Kunde der die Paint verschossen WAR mal ein Freund von mir !!!!

Aber das sind alles nur totale volltrottel !!!
Die Polizei hat ja auch gleich die Tiger Shark:D eingezogen !!

Tschüß Wanne

Python
15.03.2004, 18:14
Was hast denn du für bekloppte Freunde??? Alle zu viel Klebstoff geschüffelt??? :doubt:

wanne
15.03.2004, 20:41
Das sind nicht mehr meine Freunde !!!! Ich glaube die haben schon ......

Python
15.03.2004, 20:53
lool jetzt fühl dich net gleich angepisst :D :lol: :weizen:

Krashok
16.03.2004, 00:46
Find den Bericht von Cyberpainter ziemlich objektiv auch wenn mal wieder schlampig gearbeitet wurde was die details zum sport angeht. Finds aber lustig das es Leute gibts die gestört genug sind das ohne Maske zu spielen:doubt:

Zu dem 2. Artikel : Wer nicht mal Gotcha schreiben kann sollte es echt ganz lassen.. Überschrift des Artikels könnte auch lauten "Radfahrer von Jugendlichem angegotschert" :lol: :grin:

hackepeter
16.03.2004, 10:37
also wenn ich das verhalten der amis hier in D auf den feldern sehen, und das eifach mal auf USA übertrage, dann wunderts mich nicht das da überhaupt noch werd sehen kann...
ich hab soviele erlebt, die so in der "farbbombenschlacht-king-of-quenns"-manier hinter der deckung mal eben die maske abnehemen, und natürlich direkt nach spielende, rumgeballer in der "stagin-area"(eher schiessstand) ist auch regelmässig gewesen. allerdings muss ich dazu sagen, das es sich fast ausschliesslich um militär gehandelt hat, und für die sind makierer warscheinlich blos spielzeuge...:shake:

Slayer
16.03.2004, 12:48
naja die jungs und mädels brauchen zum schießen über kimme und korn ja auch nur ein auge.
da kann man dann ruhig eins für so ne kleine paintschlacht in der staging area opfern. :shake:

wanne
16.03.2004, 14:19
Original geschrieben von Krashok
"Radfahrer von Jugendlichem angegotschert" :lol: :grin:



:) :cool2: :lol: :hammer: :totlach: :hahaha: :nicker: :mexican: :happy: :dunce: :D :p: