PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bayern mal wieder


tazmanian
24.11.2003, 18:57
Hi,

weiss nicht ob Ihr´s schon gesehen habt:
http://www.br-online.de/bayern-heute/artikel/0311/20_softair/index.xml

Ist mal wieder eher ein typischer Bericht

NearEarthObjekt
24.11.2003, 19:31
soviele vorurteile auf so engem raum findet man selten. die werfen ja alles in einen topf und rühren um

ein fall für den Verband - eine gegendarstellung zu verlangen

gruss s s

Linus
24.11.2003, 19:46
richtet sich ja hauptsächlich gegen kinder und softair

was ich zum kotzen finde ist das bild des campaign-cup aus london, was ohne bezug einfach da reingesetzt wurde... dabei wird im artikel behauptet das es erwachsene in "umwegsamen gelände" vormachen...

schlimm aber auch, das wir mit diesen softairkindern verglichen werden. damit haben wir nun garnichts zu tun, ebensowenig wie die mit uns...

natürlich sind auch wieder jede menge falschaussagen zum waffenrecht drinne, von wegen wbk ; 0,08joule usw...

evilbaerchen
24.11.2003, 19:47
Hab mal ne Beschwerde an dieses Bayern Dings geschrieben... :evil:

dyedudedelux
24.11.2003, 20:07
"gotcha, oder: Bumm, du bist tot!"
man sollte an den inkompetenten idioten von autor schreiben was ihm einfällt so nen mist zu schreiben.
da wird man doch nur noch wütend... da wird ja alles verdreht was geht.... keine ahnung von gar nix hat der (oder die). soft air paintball... ect ect... :evil: :evil: :evil:

NearEarthObjekt
24.11.2003, 20:11
frag mal ob die illegalen Autorennen der tennies, die folge der erwachsenenraser 130km/h + und formel1 Millionäre ist.

oder ob die fettleibigkeit der Teenies die folge der Faulheit ihrer Eltern ist.

ob bananen krumm wachsen, weil äpfel und birnen auch am baum wachsen.

14 jahre alte softairspieler in bayern üben ja auch für den amoklauf in der schule. mit pb waffen, die gummigeschossen oder pfefferkugeln - wie sie die polzei verwendet.

usw.
ss

yeti007
24.11.2003, 20:44
Es ist doch Teilweise eine frechheit was in Zeitungen für Berichte veröffentlich werden dürfen die so ein falsches und intolerantes Bild von einem Sport vermitteln wie dieser. Aber sp ist es nunmal in unserem feinen Mutterland Deutschland.

@NearEarthObjekt
du hast mal wieder recht. kann dir nur zustimmen
:evil: :evil: :evil:

Linus
24.11.2003, 20:51
hab mal in sachlicher art und weise denen was geschrieben.

wäre gut wenn das in gewählter ausdrucksweise mir einige nachmachen könnten. D.h. keine wutanfälle, beleidigungen oder sonstwas. auch macht eine gepflegte ausdrucksweise mit guter rechtschreibung viel eindruck...

ich erinnere nur daran das es letztes mal nach einem massiven aufschrei der pb'ler und diversen leserbriefen es uns gelungen ist, eine zeitung zu einer gegendarstellung zu bewegen. zwar sind die aussichten beim !bayrischen rundfunkt wahrscheinlich nicht so hoch, was aber den wert eines erfolges deutlich steigern würde...

also ran da!

StruPPy
24.11.2003, 21:53
bin sehr wütend :evil: und halte mich deshalb kurz.
sonst entsteht noch ein monumentales beschwerde-meisterwerk, mit dem umfang eines harry potter's:D

der br-online hat auch schon von mir eine e-mail bekommen und ich kann nur zustimmen, seit sachlich und höflich.

so erreicht ihr bestimmt mehr, als irre drauf los zu schreiben.

so das war mein senf zur br-wurst.

gruß

michi

JohnWayne
24.11.2003, 22:24
Worüber regt ihr euch auf ?
Presse halt ! ;)

Cyberweasel
25.11.2003, 08:39
Wenn die Presse aber solche Unwahrheiten ueber unseren Sport schreibt, weil die sich einfach nicht informieren, sondern eher nur auf Schlagwoerter aus sind, die auf Bildzeitungsniveau liegen, dann geht mir aber auch der Hut hoch.

Ich hab denen auch mal gerade ne Mail geschrieben, schoen sachlich. Als Anhang noch der Link hier zum Forum, wo die sich auch mal informieren koennen, das wir uns von den illegalen Spielern distanzieren. Ich frag mich eigentlich immer nur, wie die Kiddies an Softair oder sonstigen Waffen kommen, wenn die erst 13 sind. Soviele grosse Brueder kann es doch kaum in Deutschland geben.

Was aber superaffig ist, das die im Artikel von Tarnklamotten, Stahlhelmen usw. schreiben und dann ein Foto vom Profi anhaengen, der innem Stadion mit Sicherheitsfangnetz steht :)


0,08 Joule *muahhaha*

MrMorgan
25.11.2003, 12:05
Habe mich ebenfalls mit sehr genau gewählten worten dort per E-Mail verehwigt.

mfg
MrMorgan

grunerteufellanger
25.11.2003, 12:44
Nun habe auch mal einen freundlichen Text per Email an BR geschickt...glaube zwar nicht unbedingt das es was nützt, aber kann ja nicht schaden auf deren ihre falschen Behauptungen einzugehen:happy:

John Doe
25.11.2003, 14:57
Tach!
Über den text würde ich mich nicht mal aufregen!:shake:
Es ist nunmal absolut sch**** wenn Kids solche Markierer oder Softair zeugs in die Finger bekommen.
Das da was passiert oder das sie erwischt werden ist dann nur ne Frage der Zeit.
In dem Text sind eh genug Unwahrheiten drin,einfach links liegen lassen.
Was mich aber wirklich stört,is das Bild.Das gehört nicht zu solch einem Bericht.
Ein mit Tarnschminke besudelter Vollcamo-Woody mitten im Busch oder ein Polizist mit einem Sichergestellten Marker (Softair) wäre angebrachter.

Aber das stammt aus Bayern,da muß man immer mit sowas rechnen.
Die bringen hier eh die härtesten Sachen,ich weis von was ich Rede!
Seid froh das der Stoiber bis jetzt nur uns unter den Fittichen hat.


Greez

Curtiss
25.11.2003, 16:05
So eine ansammlung von stupiden Vorurteilen hab ich selten gesehen!!!
Die wissen ja gar nicht was sie mit ihrem Artikel anrichten können, erinnert mich stark an eine große duetsche Zeitung die auch gern alles aufbauscht und damit mehr Schaden anrichtet als alles andere:evil:

ich find sowas zum k****n, wie kann man nur ohne zu recherchieren und scheinbar ohne etwas zu denken mit sowas an die öffentlichkeit!!!

Beledigung für den Sport:doh:

PS.: Die Kids sind auch sch**** !!!!!

Mithandir
25.11.2003, 16:40
solche falschdarstellungen sind doch normal. das war schon bei cs so, das ist in jedem themenberreich so. in jeder nachricht die irgendwo auftaucht sind garantiert fehler drin die einfach wegen zu wenig recherche enstehen.

man muss sich selber ein bild machen und nicht der meinung einer zeitung oder eines fernsehbeitrags "hinterherlaufen". aber nu seht ihr wieviel scheisse man erzählen kann. macht euch auch mal die gedanken bei nachrichten die nicht den pb sport betreffen. da wird genausoviel "scheiss" erzählt.

ein normaler mensch geht an jeden berricht kritisch ran. man muss ja nicht alles glauben was in der presse steht. wenn das jeder tun würde wäre deutschland echt "am arsch"

also ruhig blut. :angel: