PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Online shoppen ?


Ronin
17.01.2002, 20:30
Seid drei Tagen surfe ich mich doof :-) ich habe vor meine komplette paintball ausrüstung online zu bestellen um dadurch geld zu sparen. naja und wo ich schonmal via web bestelle, dachte ich, bestelle ich doch gleich im ausland (über f stempel usw bin ich mir im klaren)! nachdem ich aber 20us seiten 10fr und 15gb pages durchhabe bin ich enteuscht. entweder sind die seiten schlecht aufegbaut und unübersichtlich, die preise zu hoch oder nichts über porto+verpackung und transport zu erfahren! nun meine frage. habt ihr linlks zu seiten, bei denen folgendes zutrifft:
1.ihr habt selber schon einmal bestellt
2.es wurde zuverlässig und komplett geliefert
3.es war alles billiger als wenn ich es in einem deutschen shop gekauft hätte
4.die hp war übersichtlich und angenehm zu besurfen

freue mich über jeden guten link
mfg ronin

[ 21. Januar 2002: Beitrag editiert von: Ronin ]

lattenstramm
17.01.2002, 20:42
Vergiss es in den USA zu bestellen. Ich habe es selbst schon gemacht, weil es wirklich ne Ecke Billiger ist wie hier. Aber wenn das Ding keinen F Stempel hat (hier zugelassen ist) kommt es nicht durch den Zoll und du bekommst ne Vorladung zur Polizei wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Bei mir war es so, dass mein Geld weg war und der Markierer eingestampft wurde.
Ich würd lieber ein paar Euro mehr ausgeben und den Kram hier in Deutschland und auch zugelassen zu Kaufen.

Ronin
17.01.2002, 20:52
Original erstellt von lattenstramm:
Vergiss es in den USA zu bestellen. Ich habe es selbst schon gemacht, weil es wirklich ne Ecke Billiger ist wie hier. Aber wenn das Ding keinen F Stempel hat (hier zugelassen ist) kommt es nicht durch den Zoll und du bekommst ne Vorladung zur Polizei wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Bei mir war es so, dass mein Geld weg war und der Markierer eingestampft wurde.
Ich würd lieber ein paar Euro mehr ausgeben und den Kram hier in Deutschland und auch zugelassen zu Kaufen.

aus diesem grund sagte ich oben: (über f stempel usw bin ich mir im klaren)!
ich habe auch nicht vor einen markierer dort zu bestellen (oder sonst wo) den habe ich schon es geht mir um das equipment!

danke

Seldon
18.01.2002, 10:33
Hi Ronin.

der billigste und zuverlässigste Händler außerhalb von D. ist (wohl unbestritten) graham ! der hat leider keine hp, aber du erreichst ihn unter spe@home.nl

Die Preisliste findest du hier (https://www.pbportal.de/media/files/2002/graham_1101.zip)

Leia
18.01.2002, 11:03
Von dem hab ich auch schon gehört!!
Und wenn du "nur" Teile suchst, ist das wohl die billigste adresse!! Bleibt bloss die Frage warum er so billig ist????

Asmadi
18.01.2002, 12:01
Das warum ist eigendlich egal, solange die Teile orginal, neu und legal von zu Ihm und von Ihm zu dir kommen, oder ?

Odin
18.01.2002, 12:15
Bei Graham braucht ihr Euch da keine Gedanken zu machen :)

Ronin
18.01.2002, 17:22
die staaten sind aber preislich nicht zu schlagen, da hält auch graham nicht mit!
. habt ihr links zu seiten, bei denen folgendes zutrifft:
1.ihr habt selber schon einmal bestellt
2.es wurde zuverlässig und komplett geliefert
3.es war alles billiger als wenn ich es in einem deutschen shop gekauft hätte
4.die hp war übersichtlich und angenehm zu besurfen
freue mich über jeden guten link

patrick
18.01.2002, 17:41
www.g3pb.com (http://www.g3pb.com)

siehe auch board FAQ den beitrag zum thema einkaufen in den USA.

Narkon
18.01.2002, 21:45
Der beste den ich bisher ausserhalb Deutschlands kenne für equipment.

PCO (http://pco.ifrance.com)

Einziger Nachteil,is im mom nur für uns zuständig.

http://www.plaudersmilies.de/person/smilejap.gif

Seldon
18.01.2002, 23:23
Graham kann seine Preise so gestalten, da er bestimmte Beziehungen hat, durch die er die Waren günstiger importieren kann.

Weiß nicht genau, wie die aussehen, ist aber definitiv alles legal.

Ronin
19.01.2002, 11:07
ich war auf PCO allerdings würde mich jetzt mal interessieren wieviel 6801 LUF in € sind. kann mit der wärung ja rein garnichts anfangen ...

Ronin
19.01.2002, 11:25
wenn ich mir die preise von pco mit dem währungs umrechner (http://info.dws.de/dws/nav_fonds.nsf/frameset/EKAN-4QWHWT?OpenDocument&ContentURL=/dws/content.nsf/doc/TWER-49SKSF/$file/eurorechner2.htm?OpenElement) in dm oder euro wiedergeben lasse lasse, kostet zb die JT nFORCER Thermal 3598 LUF = 174,44457 DM ! vom hocker reissen tut mich das ja nicht. incl verpackung und porto komme ich hier billiger weg!

Warlord
19.01.2002, 11:34
Ein Euro sind 40.340 LUF ... das macht für deine 6801 LUF einen Eurokurs von 168,60 Euro .. Das sind 329,74 DM ...

Gruss

Harry

Odin
19.01.2002, 11:59
Auf den Ami-Seiten sieht das auch nur so günstig aus, weil die Steuer und Poto+Verpackung noch dazu kommen und das hastig ;)

Ronin
19.01.2002, 14:20
jap aber wenn ich es mir per post kommen lasse spare ich poto dann bleibe ich unter 50dm (25€ gute gell :-) ? ) ausserdem lasse ich es an einen amerikaner schicken (thx @ balou für den tip) und dann entfallen die 22% zoll von daher wäre das unschlagbar.
schaut euch mal die preise zb für masken an: www.paintballgear.de (http://www.paintballgear.de) ! unschlagbar ...

Warlord
19.01.2002, 19:13
22% wären in der Tat heftig ....

patrick
20.01.2002, 14:15
ja, wenns 22% wären. sind aber nur 4,5% zoll auf waffenteile. über 20% sind es bei textilien.

Ronin
20.01.2002, 16:02
habe ja auch nie gesagt das ich markierer teile bestellen will, es geht mir um trikots masken schoner usw!

mrbelgium
21.01.2002, 11:02
lass dich aber nit erwischen bei der amisache...
wird sonst teuer...

Ronin
21.01.2002, 19:52
Original erstellt von koenig:
lass dich aber nit erwischen bei der amisache...
wird sonst teuer...

??? was meinst du damit ??? was tue ich denn verbotenes ???

mrbelgium
22.01.2002, 08:52
denk mal über steuerhinterziehung nach...
dem ami die sachen zu schicken, der holt sie über die base zu dir raus (was er eigentlch nicht darf...)!

ist zwar "allgemeine" praxis, kann aber für euch beide schlecht enden...

Ronin
22.01.2002, 15:20
jagut, aber mal im ernst, da kräht doch kein hahn nach !

patrick
22.01.2002, 18:31
doch, danach wird von beiden seiten kräftig gekräht. die amis sehen das nämlich auch überhaupt nicht gerne.

patrick
23.01.2002, 20:26
Original erstellt von Odin:
Auf den Ami-Seiten sieht das auch nur so günstig aus, weil die Steuer und Poto+Verpackung noch dazu kommen und das hastig ;)

das ist vor allem ne frage dessen was man so bestellt. viele kleine, teure teile lohnen sich schon sehr schnell wegen dem deutlichen preisunterschied. einige grosse, weniger teure können unwirtschaftlich sein. würde z.b. nie ne maske bestellen, luftflasche oder sowas. aber läufe, regulatoren, griffstück, tuningteile, halt alles was klein und teuer ist. und aucn nur was in USA gefertigt wird, also natürlich z.b. keine eclipse produkte aus UK - kosten dort fast mehr als hier.

nur mal so als tip...

ajdeanboy
27.01.2002, 14:24
Hab schon Erfahrung mit dem Einkauf von Markierern aus den USA.

Funktionierte eigentlich Reibungslos.

Es kamen nur ca. 40 DM Porto und Zoll hinzu.

Der F-Stempel wird mittlerweile bei vielen Markierern in den USA schon zusätzlich draufgemacht.
Hab nämlich meine Avenger aus den USA und die hatte den auch schon oben.

Ciao

John Doe
27.01.2002, 20:36
...wie kann ich mich mit graham in verbindung setzten, seldon?

patrick
27.01.2002, 20:42
Original erstellt von Coolfox:
Hab schon Erfahrung mit dem Einkauf von Markierern aus den USA.
Funktionierte eigentlich Reibungslos.
Es kamen nur ca. 40 DM Porto und Zoll hinzu.
Der F-Stempel wird mittlerweile bei vielen Markierern in den USA schon zusätzlich draufgemacht.
Hab nämlich meine Avenger aus den USA und die hatte den auch schon oben.


es ist bekannt das manche guns in USA schon das F tragen. die amis nehmen unser system mit den freien waffen nicht ernst.

dennoch ist die einfuhr illegal und nicht zur nachahmung empfohlen. die meisten postpakete werden vom zoll geprüpft und wenn sie als waffenteile deklariert sind erst recht - die konsequenzen sind kein pappenstil.

händler, die als "gift" deklarieren, findet man nur noch sehr wenige. die US-behörden prüfen gerne internationale post von solchen händlern stichprobenartig. viele sind wegen sowas schon ziemlich aufgelaufen.
für den dt. kunden heisst das idr aber: per kreditkarte bezahlt, ware nicht angekommen - pech gehabt!

loveballs I Pablo
25.02.2002, 21:29
also jungs . ich möchte ja nicht ultragscheit sein aber......
wir bestellen andauernd in den usa und das zu preisen wo der graham nur so mit den ohren wackelt! trotz zoll und mwst und all dem scheiss.
und eines muss man den amis lassen. perfektes service durch und durch. alles verfügbar und in einer woche in österreich !!!
hier der links zum besten shop ( KEINE TAX !!!!)
paintballonline.com (http://www.paintballonline.com)
ansprechpartner : SCOTT DENNISON
geiler typ
der PABLO
p.s. markierer solltet ihr in deutschland kaufen - wegen dem f stempel -- dieses prob haben wir in austria nicht ;-)

loveballs I Pablo
25.02.2002, 21:32
hier noch ein beispiel :::
smart part deluxe set mit edelstahl backstück um 350€!!!!!!!!


der PABLO :devil: