PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PB Kölner Stadtanzeiger - 07.08.2003


patrick
07.08.2003, 20:21
Kölner-Stadt-Anzeiger - Nr. 181 - Donnerstag, 7. August 2003 - Seite 14

https://www.pbportal.de/media/files/2005/presse/ksta070803.jpg

DerZombie
07.08.2003, 20:32
Super................kann man´s vielleicht noch etwas schlechter schreiben??????????

DLDS
07.08.2003, 20:35
sorry auch wenn das fazit nett ist, der beitrag klingt mir zu militant. Wieso schnappen sich die Redakteure immer so CS kiddies und nicht ambitionierte Paintballer ? Mein Gott, ich könnt schon wieder rumticken....

Woodland hier, krieg da, tot, auf menschen schiessen... ahh wie ich sowas hasse

ich glaube ich schreibe zum ersten mal in meinem Leben einen Leserbrief.

Old Man
07.08.2003, 20:36
In dem Bericht wird zum Schluss auch eine "siehe pro und contra" erwähnt, was stand denn da drin ?

...getroffen... und ...bin tot..... schlechter Redakteur oder die falschen Leute interviewt ? tz

DLDS
07.08.2003, 20:41
mehr dazu vom Kölner Stadtanzeiger...


Pro
http://www.ksta.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1060006898211&openMenu=992279212953&calledPageId=995273546357&listid=1019767900381


Contra
http://www.ksta.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1060006898209&openMenu=992279212953&calledPageId=995273546357&listid=1019767900381

Schabean
07.08.2003, 20:50
Ja, echt zum :kotz: ..

Ich habe das Pro & Contra noch nicht gescannt gehabt, nur UGR den eigentlichen Artikel geschickt, danke für die Links, jetzt hat sich das scannen ja auch erledigt!

Ich glaube ich rufe da morgen mal an und versuche mal ein wenig mit dem zuständigen Redakteur zu reden. Mal schauen was der so sagt. Vielleicht kann man den ja mal zum "richtigen" paintball mitnehmen oder so..?

Sascha
Team Prometheus

MasterG
07.08.2003, 20:59
"Getroffen....bin tot" Ja, was habt ihr denn, schreit man das denn nicht wenn man getroffen wurde?
Und diese zweite Spielvariante.... "Capture the flag", was ist denn das? Hat das schonmal jemand von euch gespielt?
Und jenes "Profi-Team von nebenan", warum legen diese Trollos sich hin, wenn sie hit sind?
Fragen über Fragen..... :doubt:

braindad
07.08.2003, 21:42
ist echt ziemlich schwul geschreiben :( immerhin ist das fazit positiv, und das sollte uns immerhin etw freuen...narf

Action|Morpheus
07.08.2003, 22:01
ja toll der kerl hat ja nix kapiert ! toller beitrag zum thema was paintball nicht braucht! wenn der sich für pb begeistert soll der sich zuerst überlegen was der da schreibt ! verdammte hirntote !
der ganze artikel war ja meiner meinung nur wieder negativ bis auf die letzten zeilen .
also danke für diesen wunderschönen beitrag zu unserem sowieso schon eher verhassten sport !

patrick
07.08.2003, 22:12
so sieht das aus wenn reporter es als recherche verstehen, einmal als voll-noobs nen tag lang so gut wie nix verstanden zu haben.. mehr zeit ist wohl nicht bei so viel platz aufm papier. und wer in der redaktion hätte es schon besser gewusst?

DLDS
07.08.2003, 22:21
sommerloch story halt.... könnt auch für ne blitz illu werbung herhalten

schaumalan
08.08.2003, 08:43
Wenn man das "Contra" liest wird es einem erstrecht schlecht... :kotz:


Sport oder Spiel, Fun oder Realität? Ein Kriegsspiel, wonach die erste Pistole mit echten Kugeln nicht mehr lange auf sich warten lässt!



:shake:

flo
08.08.2003, 09:00
Die haben wohl nur ihren ersten Eindruck geschrieben.

Jeder der ein zweites oder drittes Mal auf ein Feld geht, weiss was Sache ist.
In dem Artikel gibts es zuviele subjektive Eindrücke und zu wenig recherchiert Fakten.

Sorry Jungs aber der Ferinjob als Reporter is nix für euch :p:

Tupamaro
08.08.2003, 10:06
Habe gerade mal meine Meinung zu dem Artikel beim KSTA ins öffentliche Forum gesetzt.

Tupamaro
08.08.2003, 10:07
Habe gerade mal meine Meinung zu dem Artikel beim KSTA ins öffentliche Forum gesetzt.
Hoffe ich spreche damit auch für euch.

Thalon
08.08.2003, 10:39
@ Tupamaro: Deine Stellungnahme zu dem Thema im Stadtanzeiger Forum finde ich sehr gut! Ich bin mal gespannt ob es seitens der restlichen Leserschaft oder auch der Redakteure zu einer Stellungsnahmen kommt.

Nun zu meiner Meinung zu dem Thema:

Das Projekt "Junge Zeiten" des Stadt Anzeigers soll normalerweise Junge Menschen zum schreiben bzw. zum lesen animieren. Hier erhalten Junge Redakteure die Chance ohne jegliche Ausbildung zu schreiben (also hat das ganze teilweise eher Schülerzeitungscharakter) und Erfahrungen zu sammeln. Sie werden dabei von 1-2 "Alten Hasen" bei ihrer "Arbeit" unsterstützt.
Leider merkt man bei diesem Artikel das die 2 jungen Redakteure noch viel lernen müssen. Speziell die Bereiche Recherche und Schreibstil sind noch stark Verbesserungs würdig!
Trotzdem ist es mutig von ihnen ein solches Thema aufzugreifen! Die Idee den Sport aktiv zuerleben also die "Selbst-Erfahrung" zeigen das sie sich ein eigens Bild von dem Sport machen wollten ohne direkt in Sterotypen zu verfallen.

Zum Schluß bleibt noch zu sagen das ich beim Verlag M. DuMont Schauberg (Ksta, Express und Rundschau) in der Technik arbeite. Also nicht ganz objektiv sein kann ...

mfg

Thalon

Punk
08.08.2003, 10:41
@TUPAMARO
HAB GERADE DEINE STELLUNGNAHME GELESEN UND KAN NUR SAGENRESPECT
:supi:

Action|Morpheus
08.08.2003, 11:02
ähm hat mal einer den link zu der stellungname oder dem forum ?

braindad
08.08.2003, 11:02
bin zu faul zum suchen :P link?

Thalon
08.08.2003, 11:12
Bitte schön:

http://forum.ksta.de/

DLDS
08.08.2003, 11:19
bzw.

http://forum.ksta.de/read.php?f=31&i=698&t=698

projectX
08.08.2003, 12:10
:respekt: tupamaro:respekt:

braindad
08.08.2003, 12:44
:supi:

auch wenn ich mit dem wald-und-flur-spielren nicht übereinstimme - goibts ja auch legal mit camo ;)
aber was solls, guter beitrag!

Tupamaro
08.08.2003, 14:34
Also jetzt werd ich langsam rot. Warum denn soviel Respekt? Hättet ihr doch auch schreiben können.

MasterG
08.08.2003, 20:59
Starker Tobak, mein Freund. Bleibt nur zu hoffen, daß die Herren Redakteure entsprechend auf deinen Beitrag reagieren und eventuell einen zweiten, ordentlichen Beitrag publizieren.

Extruder
09.08.2003, 03:35
ähm bezüglich contra:
also paintball spielen counterstrikespieler die endlich auf echte menschen schießen wollen?
unterstes bildzeitungsniveau

Grzimek
09.08.2003, 14:26
Habe mal eine Antwort zu dem Thema geschrieben.

Hobbes
13.08.2003, 01:10
Ich habe auch einfach mal geantwortet, damit der Beitrag nach oben rutscht. ;)

gast125
15.08.2003, 00:38
hallo,

seid doch froh, dass überhaupt jemand über paintball berichtet, ohne die moralkeule herauszuholen... der artikel ist zwar nicht erschöpfend und auch sehr subjektiv, aber er zieht ein positives fazit und animiert manch einen leser zum "nachspielen".

Tupamaro
16.08.2003, 11:45
Hat mich gerade erreicht:


hallo,

ich möchte sie aufmerksam machen auf meinen eintrag im ksta-forum zum thema
painball-artikel.
wie ist das übrigens, vielleicht möchten sie ihr statement verkürzen und als
leserbrief abgedruckt sehen?!


mfG,

Michael Bonath


Werd den Beitrag kürzen und veröffentlichen lassen.

Sind übrigens doch zwei Antworten gekommen.

DLDS
16.08.2003, 19:08
super :)
abgedruckt kommt immer gut :supi:

Headbanger
27.08.2003, 07:41
Original geschrieben von gast125
hallo,

seid doch froh, dass überhaupt jemand über paintball berichtet, ohne die moralkeule herauszuholen... der artikel ist zwar nicht erschöpfend und auch sehr subjektiv, aber er zieht ein positives fazit und animiert manch einen leser zum "nachspielen".


lieber gar keine Presse als negative Presse