PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Kämpfende Separatisten": THW Kiel wegen Paintball-Spiel am Pranger


ugr|dual
21.08.2014, 09:49
http://www.handelsblatt.com/handball-bundesliga-kaempfende-separatisten-thw-kiel-wegen-paintball-spiel-am-pranger/10357230.html

ugr|dual
21.08.2014, 09:49
http://www.sportal.de/kaempfende-separatisten-thw-kiel-wegen-paintball-spiel-am-pranger-1-2014082041311600000

Trevor
21.08.2014, 11:48
Schöne Stellungnahme.

Cyrus the Virus
21.08.2014, 14:05
Aufgrund der undurchsichtigen politischen Lage in der Ukraine ausgerechnet den Begriff kämpfende Separatisten so negativ zu besetzen, zeugt nicht gerade von großer Inteligenz des guten Mannes.

Vieleicht sollte sich die Liga fragen ob dieser Mann der richtige für die Stelle ist.

Hazzard
21.08.2014, 14:35
Ich bin selbst 20 Jahre Handballer gewesen und wundere mich eigentlich über solch dumme Äußerungen des höchsten Amtsträgers des deutschen Handballs.
Ich habe mir Paintball ausgesucht, weils für mich, wie beim Handball, strikte Disziplin, Koordination, Schnelligkeit, ein gutes Auge, Fitness und Teamgeist voraussetzt.

Von daher einfach nur dumme Äußerung.

shockwave10k
21.08.2014, 15:16
Disziplin? Nimmt man die vor oder nach der Kippe zu sich am Spielfeldrand? :D

Man sollte meinen das solche Leute wenn die Medien da sind, etwas bedachter die Worte wählen. Obwohl die Presse sowas ja auch gerne aus dem Zusammenhang reißt, um ein paar Schlagworte da stehen zu haben. Vielleicht wollte er nur einen Witz machen der nach hinten losging...egal, dumm gelaufen und guter Reporter ;)

Hazzard
21.08.2014, 18:45
Es sei Dir gegönnt vor, während und nach einem Spiel eine diszipliniert zu rauchen ;) :D