PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leipzig: Paintball-Anlage neben Asylbewerberheim in Leipzig muss schließen – keine Ge


ugr|dual
24.05.2014, 12:25
http://www.lvz-online.de/leipzig/citynews/paintball-anlage-neben-asylbewerberheim-in-leipzig-muss-schliessen-keine-genehmigung/r-citynews-a-239971.html

flippyzulu
24.05.2014, 21:34
die Anlage„zur Simulation eines Kriegsschauplatzes“..... Die Presse ist und bleibt ein Ketzerverein! Unglaublich

Uffz KrummerLauf
24.05.2014, 22:55
Die ham doch alle nen Dachschaden. Kriegsspiel? Alter die ham doch nimmer alle. Sollen sie doch froh sein das da Jemand Sport anbietet. Völligst unterbelichtet.

Mohorc
25.05.2014, 08:35
Ich war auf dem Feld vor einer Woche....

Es ist die einzige Outdoor Anlage in Leipzig!

Als Argument wird die Lärmbelästigung angeführt... mal ernsthaft... als ich mit den Leuten da war hörte man die Trommeln von irgendeiner in der nähe probenden Band... das war lauter und sogar unterm spiel hörbar!

Das mit dem Simulierten Kriegsspiel kann ich nicht Nachvollziehen wobei es von Aussen vielleicht so aussehen könnte da dort Camo erlaubt ist. Und wir wissen alle wie Martialisch ne Tarnklamotte mit Replika aussehen kann wenn man es nicht besser weiß.

Das Woodland Feld auf denen sich die Camo Jungs rumtreiben ist aber von aussen praktisch nicht einsehbar da es so stark bewachsen ist das da öffentlich also von der Straße aus kein teil des Feldes zu sehen ist.

Absolut unverständlich für mich das man hier wieder son Hermann machen muss!

BenAuHur
25.05.2014, 10:39
Da ist wohl einer scharf auf das Bauland von der Paintball anlage

Gigagnouf
26.05.2014, 08:57
Das mit der Kriegssimulation kam von nem Grünen-Fuzzi und nicht von der Zeitung.
Isn Zitat.

Woelund
26.05.2014, 17:36
Da ist wohl einer scharf auf das Bauland von der Paintball anlage

Naklar :) das ist bei der Lage verständlich. Im Dorf haben wir 4-8 Hektar an Land wo die meisten auch drauf gieren und als ich mit den Vorschlag für ein Paintballfeld gekommen bin sind 2 sofort auf die Barrikaden gegangen vom Gemeinderat :devil: . Sie wollen auch nur die Fläche um dort Häuser zu bauen , welche sie dann vermieten wollen die Geldgeilen Säcke :D .