PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fühlingen: PAINTBALL-ANLAGE - Das Geknalle stört die Anlieger


Roggan29
26.02.2014, 15:26
http://www.ksta.de/chorweiler/-paintball-anlage-das-geknalle-stoert-die-anlieger,15187566,26321876.html

BenAuHur
26.02.2014, 16:07
Ich war noch nicht dort spielen hatte es aber demnächst mal vor wäre schade drumm ist nämlich nicht allzuweit weg

Druckluft katapultiert die Gelatinekugeln aus dem Lauf der Sportgeräte.

Sportgeräte gut ausgedrückt!

cyraptor
26.02.2014, 16:20
ist das wieder der selbe nachbar der schon seit der eröffnung rabatz macht?

Trevor
26.02.2014, 18:59
Auch, wenn ich Paintball liebe, ich kann es nachvollziehen, dass einen das geklacker stören könnte. Spielbetrieb ist nunmal vorwiegend am Wochenende.

Sheldon
26.02.2014, 21:05
wie nah wohnt der typ an der halle?
und wenn man das so laut hört, obwohl sie in der halle sind, ist die halle ja nicht besonders gut isoliert7 gedämmt.
und wenn sie an einer straße wohnen..... wie stark ist denn der verkehr? der lärm stört nicht?
reiterhof ist auch nicht gerade leise und der ist auch nebenan so wie es sich im artikel liest. und ich kann mir vorstellen das an dem see auch immer viel los ist und man das auch hören kann.
das ist garantiert so ein typ der immer nörgeln muss und keinem was gönnt weil er mit sich und seinem leben unzufrieden ist. das wäre auch so ein kanditat der sich über kinderlärm auf nem spielplatz beschwert.
man kann es schon hören, wenn sie in einer halle rumklickern, aber dafür muss man schon sehr nah dran sein.

Der Hesse
26.02.2014, 23:34
Ich würd sogar dafür zahlen neben ner Halle oder einem Feld zu wohnen.

Bei jedem Breakout würd ich ans Fenster hechten und Ansagen machen für das Team was mir besser gefällt :D.

Stell ich mir cool vor, Samstag morgen, gerade aufgestanden. TRÖÖÖTTTT Breakout, SNAKE TWENTY CORNER TEA PACK!

Ne, aber die Halle müsste doch eigentlich das meiste an Lärm filtern.

Trevor
26.02.2014, 23:53
Richtig gut finde ich, dass in dem Artikel von Markierern und Sportgeräten die Rede ist. Freundliche Formulierung.

Der Hesse
26.02.2014, 23:55
Richtig gut finde ich, dass in dem Artikel von Markierern und Sportgeräten die Rede ist. Freundliche Formulierung.

Eigentlich traurig dass das nicht die Regel sondern die Ausnahme ist.

Aber schön dass es noch neutrale Journalisten gibt.

Roggan29
27.02.2014, 08:26
Ne, aber die Halle müsste doch eigentlich das meiste an Lärm filtern.

Bei uns ist auch eine Paintballhalle und die haben ab und zu einige Türen zum Lüften auf. Allerdings sind da auch keine Wohnhäuser in der Nähe.
Wenn die das allerdings auch so machen, bringt auch die beste Isolierung nix ;-)

0nk3lz
28.02.2014, 08:42
Ich würd sogar dafür zahlen neben ner Halle oder einem Feld zu wohnen.

Bei jedem Breakout würd ich ans Fenster hechten und Ansagen machen für das Team was mir besser gefällt :D.

Ich denke das würde mir genauso gehen, zumal man als Nachbar sicherlich einen guten Deal mit dem Betreiber machen kann was das spielen in der Halle angeht. :)