PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ostercappeln: Gefährlicher Spass: Unbekannte beschießen Rettungswagen mit Paintball-W


ugr|dual
07.02.2014, 00:25
http://www.retter.tv/de/polizei.html?ereig=-Gefaehrlicher-Spass-Unbekannte-beschiessen-Rettungswagen-mit-Paintball-Waffen-&ereignis=22930

blocker
07.02.2014, 18:52
"Idioten"...anderes kann man so ein Fehlverhalten nicht umschreiben!
Führerscheinentzug für 12 Monate wäre mein Vorschlag für solche Deppen! :mecker:

jimmybones455
07.02.2014, 18:55
Solche deppen wie die ziehen denn paintball sport immer ins dunkle licht ...als hätten wir nocht schon genug mit vorurteilen zu kämpfen

Trevor
07.02.2014, 20:00
Vollpfosten! Nicht nur, dass das wieder ein prima Bild auf den Paintballsport wirft, nein, es muss auch noch ein Rettungswagen sein. Hoffentlich trifft sich so einer mal selbst ins Auge.

gsfeld
07.02.2014, 22:07
das waren keine paintballer, geschweige denn sportler.
sondern einfach nur deppen die volljährig sind und sich ne warscheinlich überteuerte spyderclone in irgend nem kleinen waffenladen gekauft haben.

meine meinung.....

BenAuHur
07.02.2014, 22:47
Sowas ist einfach total Unnötig -.-*

Da sie ja anscheinend keiner gesehen hat könnten die auch einfach die Paint geworfen haben :doubt:

Aber es könnte schlimmer sein.