PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hartberg-Fürstenfeld: Paintball-Schützen feuerten von Pkw aus auf Jugendliche


ugr|dual
30.12.2013, 10:00
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/hartbergfuerstenfeld/3506359/paintball-schuetzen-beschossen-pkw-jugendliche.story

BenAuHur
30.12.2013, 11:22
Wirft wieder ein Tolles licht auf unseren sport :mecker:

Deadlift
30.12.2013, 11:58
Wobei ich finde das tut es gar nicht, auch die Kommentare sind deutlich.

Denke wir sollten auch mal aufhören jedesmal wie getroffene Hunde aufzujaulen, das ist meist nur Kontra.

Wenn überhaupt wirft es ein schlechtes Licht auf das "Werkzeug" doch nicht auf den Sport, wird hier mit keiner Silbe erwähnt.

shockwave10k
30.12.2013, 12:37
Die Leuten kehren doch alles über den selben Kamm, das ist das oft das Problem. Grade wenn die sich nicht in der Materie auskennen ist das oft der Fall. Denen springt nur das Wort Paintball in den Kopf und negatives drumherum das nach 5 Minuten vergessen ist. Irgendwann lesen die dann wieder Paintball mit irgendwas negativem, auch wenn es ne ganz andere Baustelle ist, und das bleibt dann irgendwann haften.
Was man bei ähnlichen Artikeln oft liest, wo irgendwer mit irgendwas Schindluder treibt, ist ein Kommentar oder ein Nebensatz, in dem sich ein offizieller Vertreter von solchen Praktiken distanziert, sowas fehlt dem Paintballsport leider. Das macht schon viel aus und rückt alles wieder in ein besseres Licht.