PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Völklingen: Kampfansage gegen Rotlicht


ugr|dual
17.11.2013, 01:17
Ist das Niveau mancher Paintball-Hallen wirklich schon so Amüsierbetrieblich, das die Beamten sie zum Rotlicht zählen?

http://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-berichte/voelklingen/Voelklingen-Grossrosseln-Sicherheitsbeirat-Prostitution;art2812,5022629

BadrockZ
17.11.2013, 01:48
spaßbremsen was anderes fällt mir da echt nich zu ein o.O
ich mein naja ich rauch shisha und spiele paintball da würde ich mich schon in meinen rechten ziemlich eingeschränkt fühlen wen ichs nicht mehr machen dürfte

max-payne01
17.11.2013, 02:54
In Großrosseln ist eine Reball Halle,es dürfen gar keine Paintballs gespielt werden. :shake:

cyraptor
17.11.2013, 12:02
tja, wollte einen kommentar dazu schreiben, allerdings kann der nicht gespeichert werden, weil jedesmal der capcha-code falsch sein soll ...

shockwave10k
17.11.2013, 15:39
Wenn es eins gibt, dass teurer ist als Paintball, dann wohl ein Puff.
Ist das Angst aus Unwissenheit oder politisches Kalkül weil da bald Wahlen anstehen und man die Konservativen als Wähler gewinnen will?

Deadlift
17.11.2013, 16:01
Sie befürchten eine emotionale Abstumpfung?

Naja versteh ich schon, wenn in dem Örtchen privat jeder mit ner geladenen Waffe rumläuft, und nur die Moral sie davon abhält sich jetzt schon täglich abzuknallen.

Marco2107
17.11.2013, 17:01
Sie befürchten eine emotionale Abstumpfung?

Naja versteh ich schon, wenn in dem Örtchen privat jeder mit ner geladenen Waffe rumläuft, und nur die Moral sie davon abhält sich jetzt schon täglich abzuknallen.


:supi:

Trevor
17.11.2013, 17:55
Hauptsache bei Schützenfesten fließt wieder Bier in Massen, während mit scharfen Schußwaffen (KK) auf Holzaldler geschossen wird.