PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Star aus „Fack ju Göhte“: Elyas M'Barek: „Softies zu spielen ist langweilig!“


ugr|dual
08.11.2013, 10:10
http://www.focus.de/kultur/kino_tv/tid-34513/star-aus-fack-ju-goehte-elyas-mbarek-softies-zu-spielen-ist-langweilig_aid_1149590.html

biberpaint
08.11.2013, 13:35
...habe einen Ausschnitt aus der Serie gesehen. Da markiert er eine Schülerin auf dem
Schulhof, aus dem Fenster des Klassenzimmers heraus, direkt zwischen die Augen.
Natürlich trägt die Schülerin keine Maske. ...ob´s lustig ist?

Vielleicht sollten wir da mal aufschreien und Leser- bzw. Zuschauerkritik aus unseren
Reihen üben. Aber wir haben ja keine Vertreter für sowas und auch keine Lobby.
Kann nur jeder selber was tun, der was tun will!

Raven Reiley
08.11.2013, 14:09
Mhhh dir ist aber schon klar das es nur ein Film ist, und niemand der Schülerin tatsächlich ins Gesicht geschossen hat ?

Finde es gut wenn Paintball in Filmen gezeigt wird und das es immer normaler wird das es Paintball in Deutschland gibt.
Jetzt irgendeinen Paintball beauftragten auf die Macher des Films zu hetzen wird gar nichts bringen..

biberpaint
08.11.2013, 15:03
...klar, es ist ein Film/ Serie. Aber die Leute glauben was sie sehen!

Es soll auch keine Hetzcampagne werden. Es sollte nur in die Richtung gehen, dass es sich
um ein Sportgerät handelt und das schießen auf öffentlichen Gelände, auf Leute und
vorallem ohne "Schutzkleidung" nicht zum Nachahmen empfohlen wird und sich die
Paintball-Sport-Gemeinde davon distanziert. So wie es Unternehmen, Lobby und Politik
auch anwenden.

Positiv ist: Paintball bekommt wieder etwas Öffentlichkeitsarbeit durch diese Serie.

EdVanSchmeck
12.11.2013, 23:23
Es ist ein Film.
Da muss sich niemand distanzieren, oder distanziert sich die Armee wenn in einem Film Kriegsverbrechen gezeigt werden?
Sich in irgendeiner Weise da zu äußern währe eher kontraproduktiv.

ugr|dual
13.11.2013, 10:11
http://www.berliner-kurier.de/panorama/wie-in--fack-ju-goehte---klassen-kampf---referendare-packen-aus,7169224,25005856.html