PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paintball für Nubs im Süden Deutschland


greydevil2
11.08.2001, 18:02
Hallo,
wollt mal fragen, wo man im Süden von Deutschland (Irgendwo zwischen Stuttgart und Bodensee) anfangen kann Paintball zu spielen, wenn es wirklich das erste mal ist. Ich mein ich hab keinen Bock gleich in einem Park zu landen, wo die Elite spielt und wo man noch nicht einen Ball verschossen hat, bevor man "tot" ist :p .Also such ich einfach etwas, wo man mal in das ganze Reinschnuppern kann ohne gleich als Lamer beschimpft oder in der Luft zerrissen zu werden. Danke für eure Antworten. Ach ja, falls sich auch mal einer von eucht oder auch mehrere mal dazu bereit erklären sollten, sich einmal mit mir und einem Kumpel zu treffen, um uns in die Materie einzuweihen hätt ich auch nix dagegen!! :) Ach ja und bevor ichs vergess ich bin schon 18 und ich hab absolut keine Ausrüstung, müsste also alles ausleihen!!!

[ 11 August 2001: Beitrag editiert von: grey_devil ]

Luzifer
11.08.2001, 20:09
Hi, komm doch einfach mal auf unser Feld in Söllingen bei Karlsruhe. Wir haben Verleihausrüstungen und achten auch immer darauf, daß Newbies nicht gegen Turnierspieler zocken müssen. Wir mischen die Teams immer optimal durch. Es sind auch regelmäßig viele Newbies bei uns auf dem Feld, von daher kein Problem.

Mehr Infos im Paintballatlas (https://www.pbportal.de) in der Rubrik Baden-Württemberg.

Gruß
Marc - Masters of the Universe

Eric Cartman
04.07.2002, 21:25
Oder du kommst nach Böblingen.

Ist recht nett dort, freundliche Leute, Leihmarkierer, rießiges Spielfeld (200-300m auf 600m).

Mehr Infos im PBatlas.:supi:

Xele
04.07.2002, 21:29
Jop, böblingen is nubie geeignet, da rennen eigentlich fast jedesmal welche rum die noch nie zuvor paintball gepielt haben :)

Is halt Woodland. Leihen kannste da MAske, Markierer, HP preset und die balls gibts auch zu einem echt humanen preis :supi: