PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autococker, Automag oder Spyder ? Ja, schon wieder ... :)


supermuh
05.08.2001, 09:58
hallo leute
also ich bin "totaler" newbie, hab paintball erst 10/11 mal gespielt, es macht mir jedoch dermassen spass,das
ich zu dem entschluss gekommen bin, mir meine eigene ausrüstung zu kaufen.
ich lese nun schon mind. einen monat foren und schau seiten durch. paintballravi usw. fuer die cockerinfos...
schlussendlich bin ich mit der eigentlichen frage "welchen makierer kaufe ich?" da wo ich angefangen habe.

Das soll mein erstes Set sein, hab ich mir zumindest so vorgestellt:
Autococker 2001, 18oz co2, Mamba/Remotesystem, Viewloader VL200, JT Flex 7 IZE, Handschuhe(ka.a welche).
Zu dem Set: Muss man wirklich "lernen" wie man mit der Autococker schiesst? Hab gehoert man muss den Trigger
erst komplett releasen, also öh komplett wieder in die Ausgangsposition kommen lassen oder sie frisst nen Ball.
Als 2. Ist es wirklich so schwer die Autococker zu timen ?
3. Was muss kann an der Waffe noch Probleme machen. Ich meine "Einstellungsmaessig"
4. Welche Tuningteile sind sehr zu empfehlen bzw. "Pflicht" ??

Als Alternative - die ich heute wieder bevorzuge - Ja, meine Entscheidung wechselt fast von Tag zu Tag – Waere eine Automag/Promag , weil es scheint kaum jemand ein Problem mit der Gun zu haben und ich die Idee einfach nicht mag, am Spielfeldrand zu stehen und mit einem Inbusschlüssel zu hantieren, während andere spielen.
Was ich hier allerdings immer wieder lese: Die Automag/Promag scheint aber Co2 nicht besonders zu moegen. Und neben den ganzen anderen Sachen die ich noch kaufen muss, habe ich nicht mehr viel Geld, das ich für eine Gun opfern möchte, nur damit sie ueberhaupt funktioniert.
Automag oder Classic AutoMag Powerfeed Turnierversion (von P..B..shop.de), 18oz co2, Mamba/Remotesystem, Viewloader VL200, JT Flex 7 IZE, Handschuhe(ka.a welche).


ODER sollte ich vielleicht eine Spyder Classic oder Spyder SE (von Graham) kaufen, da diese ja wirklich (reine) Einsteigerguns sind und ich bei meinen anderen zwei Vorschlaegen vielleicht auf dumme Sprüche stoßen würde – „Schau mal da der Newbie – nix treffen aber ne Cocker“.
Allerdings stoert mich die Idee mit der Spyder herumzulaufen und am ende 700-1000 DM reingesteckt zu haben (ja, ich plane den Paintballsport auf laengere Zeit auszuüben und mir macht grundsätzlich das „Herumschrauben“ spass. Als weiteres steht bei meinem Vater ne Drehbank in der Werkzeughalle und noch so einiges anderes, womit man auch schoene Sachen selber machen koennte).
Aber ne Spyder zu haben die dann 2000 DM kostet und im Hinterkopf den gedanken – Wow, ich hab ne tolle Spyder – und es bleibt trotzdem „nur“ ne Spyder die als Nuub gun gilt.

Als letztes: Hab ich sonst noch was beim Equipment vergessen, ausser der Paint ? 

nottenkaemper
05.08.2001, 13:15
ich war auch bis vor kurzem am rätseln was ich kaufen soll... was mir dabei aufgefallen ist - zumindest bei auktionen oder beim verkauf gebrauchter guns: es werden viel mehr mags zum verkauf angeboten. mag ja daran liegen das den leuten die gun schlicht und einfach "langweilig" geworden ist und sie einfach lust auf was anderes bekommen haben ... :)

floatera2
05.08.2001, 14:04
ich würde dir die automag empfehlen,sie ist einfach ein marker der läuft und läuft und läuft!ein kumpel von mir ist jetzt von cocker auf mag :bigrinking: umgestigen und ist damit zufriedener als mit seiner cocker!bei der cocker ist das problem das man sie sehr schnell so verstellen kann das sie überhaupt nicht mehr läuft(glaub mir,hab da schon einiges gesehen),als anfänger muss man sich erst mal mit der ganzen technik vertraut machen was ein bisschen dauern kann!hilfreich ist wenn jemand auf dem feld ist wo du immer spielst der sich mit der cocker auskennt und dir alles erklären kann!zum co2,die cocker verträgt auch ncht wirklich flüssiges co2,bei beiden markern würd ich ein antiflüssig empfehlen(vor allem an der mag).zu der wahl deines zubehörs,bei cocker und mag würde ich dir nen motoloader ans herz legen,is wirklich besser denn das geschüttel nervt auf die dauer :D !am ende ist es ganz alleine deine entscheidung aber ich würde eher die mag empfehlen,aber wenn du ein bastelfreak bist und genügend zeit(und lust) hast um dich mit ner cocker zu beschäftigen(musst du wissen)!na ja,hoffe ich konnte weiterhelfen