PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Remote System mit oder ohne Anitflüssigsystem


nottenkaemper
02.08.2001, 05:39
Was ist besser ? Ein Remotesystem ohne Antiflüssig aber mit Antiflüssig (6Kammer) an der Gun , Antiflüssig an der Remote ohne Antiflüssig an der Gun, oder Antiflüssig an der Gun und am RemoteSystem.

Das ganze soll fuer eine Autococker2001 sein

Eishagel
02.08.2001, 06:24
Hi Smuh,

ich bin zwar kein alter Hase, aber ich glaube ein Remote System wirkt selber schon wie ein Antiflüssig. Das CO² ist ja schon den ganzen Mambaschlauch unterwegs. Da sollte nicht viel flüssiges übrig bleiben.

Ich würd mir trotzdem noch eins an dem Markierer machen, ist als Frontgriff ziemlich cool.

Alla,
H.

Gisi
02.08.2001, 17:52
Hi

Ich würde sagen das beste wäre das Anti Liquid direkt an die Flasche zu basteln.
Sollte doch etwas flüssiges Co2 in den Schlauch kommen hast du immer Verlust beim abschrauben. Kostet zwar nicht viel aber wer weis.

floatera2
02.08.2001, 19:37
ich würde empfehlen,wie einer meiner vorschreiber das antiflüssig am markierer zu befestigen!hat ne gute optik und ist sehr praktisch als frontgriff(bei dem klump von cocker garnich mal so unpraktisch <IMG SRC="eviltongue.gif" border="0"> )aber am ende musst du selber wissen wie du es am liebsten hast.wenn ich mich recht erinnere is an der 2001er schon ein griff dranne,in diesem falle würde ich das antiflü am mamba festschrauben!hoffe konnte dir weiterhelfen!

Bimo
02.08.2001, 23:16
Hallo versuch mal ein Antiflüssig an die Cocker zu schrauben,da fragste dich wohin mit dem Regulator :p *ähm ja *
Mach das so wie meine wenigkeit: Co2-->Remote system--->Tasso Schulterstütze mit Expansionsystem (ca.140-150 DM bei SPE) an BackbottleAdapter und von da durch die Bottom Line an den Regulator = 0 CO2 in der Cocker und ein Superkonstanter druck :d
<IMG SRC="cheers.gif" border="0">

Angelus
03.08.2001, 09:40
HI
du musst nicht unbedingt ein Antiflüssig anbringen wenn du ein Mamba-System benutzt, ich hatte zum Bleistift ein Antiflüssig am Makierer (wegen der optik) und ein Mamba-System dran. Es ist kein einziges mal flüssiges Co2 reigelaufen, und nie eingefrohren, außer einmal bei -5°C. Hoffe habe dir geholfen. <IMG SRC="cool2.gif" border="0">

nottenkaemper
04.08.2001, 18:18
vielen dank leute :)

Triton
05.08.2001, 23:00
wenndu schon ein antiflüssig besitzt kannst du es hinten an er flasche anbringen als verbinding zum markierer würde ich eine schnellkupplung nehmen die mir erlaubt den schlauch unter druck zu entfernen (tu es einfach ;) denn nichts ist nerviger als immer erst alles ablegen müssen um mal schnell wohinzugehen