PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Morgen: Landesschau BW im Beschussamt in Ulm


Tiger2002
20.02.2003, 19:46
Ob da was interessantes (zum Thema Paintball) kommt kann ich noch nicht sagen, aber vielleicht nimmts ja vorsichtshalber mal wer auf:

Morgen (21.2.) 18:45 Uhr Landesschau BW auf Südwest 3 mit einem Bericht aus dem Beschussamt in Ulm. Ich werds nicht gucken können, aber wenn was spannendes war, kanns ja wer hier berichten.

Tiger

obmiT
24.02.2003, 13:08
Habs gesehen. War nix mit PB. Die haben nur Autos beschossen( mit Laserzihlvisier was für die doch auch verboten sein müsste -> Kriegswaffengesetz)

germansteel.de
24.02.2003, 14:36
Laserzielvisire haben doch nichts mit dem Kriegswaffengesetz zu tun.... (oder doch?) :shake:

Sie sind verboten, weil es verboten ist das Ziel anzustrahlen.
Egal ob Taschenlampe oder Laser....

Gisi
24.02.2003, 14:46
Das wird bestimmt mit dem besonderen Status eines
Beschussamtes zu tun haben.
Die Leute die da arbeiten brauchen auch kein
Waffenschein.

DerZombie
24.02.2003, 17:47
Geht doch nur mal wieder um die Menschenwürde!!!

Ein Auto hat nur bei manchen Leuten ein Würde, als darf man es anstrahlen...

Außerdem verwendet auch der Bund und Spezialeinheiten Laservisiere ;)