PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welche Maske?


rost78
18.06.2001, 16:10
Hallo,

habe gestern das erste Mal Paintball gespielt, habe tierischen Muskelkater, aber es war geil :-)

Ich habe mir erstmal eine Ausrüstung geliehen, würde mir aber doch eine eigene Maske zulegen wollen, auch wenn ich nicht soooo oft spiele. Einfach wegen der Hygiene.

Welche könnt Ihr da besonders empfehlen? Sie sollte sehr gut belüftet sein, da mir relativ schnell das Glas beschlagen ist (hatte eine von JT, glaub ich). Der Preis ist erstmal zweitrangig, da ich für gute Ware auch bereit bin, etwas mehr auszugeben. Ach ja, das Sichtfeld sollte natürlich groß sein und guten Rundum-Schutz sollte sie bieten.

Danke für Eure Hilfe, Robert

robert.strauch@web.de
www.ectoplasma.de (http://www.ectoplasma.de)

Witchblade
18.06.2001, 16:31
JT sind schon gut! Du Mußt drauf achten das du Thermal Gläser hast! Also zwei Schichten dan laufen sie nicht so schnel an! Für die JT gibt es auch einen Ventilator! Oder eine Scott, PMI. Aber du mußt sie anprobieren und sie muß sitzen! Und Kauf dir einen Spray dazu dann sollte sie nicht anlaufen!!
MFG Blade :D

Arioch
18.06.2001, 16:31
Wenn Geld keine Rolle spielt dann kauf dir eine JT Maske der IZE Serie. Die sehen geil aus und ist wohl eine der meistgetragenen Masken überhaupt. Wenn die IZE dann doch zu teuer ist dann sollte es eine JT Spektra mit Thermalglas auch tun.

DB
18.06.2001, 16:41
Hallo,

die JT Spectra Flex 7 thermal ist
IMHO die beste Maske. Sicher,
komfortabel und beschlagfrei.

Bonus: Der flexible Mundschutz beschert den einen oder anderen Bouncer :D

Nimm die Maske in schwarz, wenn Du auch mal
Woodland spielen willst. Habe meine IZE-Maske
nach dem ersten Spiel im Wald verkauft.....
("Hey! Da im Gebüsch links ist einer von Ihnen! Der mit der lila Maske!
*zwanzigMarkiererscheppernlos*
:eek:

Witchblade
18.06.2001, 16:44
So viel zum Thema Farbe der Maske!!
MFG Blade
PS Schwarz ist cool!! :D

mrbelgium
18.06.2001, 16:55
NEIN!

JT IZE ist schon SUPER!
Gerade mit dem flexiblen Mundschutz (mehr Bouncer, obwohl es weh tut), aber wenn Geld keine Rolle spielt, dann kauf Dir die NEUE Maske von JT!!!
Habe leider gerade den Namen vergessen, aber die sieht nicht brettmäßig aus, sondern ist auch brettmäßig!

Dennis

Arioch
18.06.2001, 17:05
Achja stimmt die JT Proteus .. hmm dann sollte aber Geld echt keine Rolle spielen :eek:

http://www.home-of-paintball.de/Shop/images/12220_k.jpg

Seldon
18.06.2001, 17:23
Inwiefern ist denn die Proteus der Flex überlegen ? das Maskenglas ist imho das gleiche, die verdehbaren Ohren halt ich persönlich für dummfug, und die etwas kleinere Fläche ist mir die 100 (?) Eier Aufpreis nicht echt wert...

Bimo
18.06.2001, 19:13
Am besten is die IZE,keine Frage ;) die rult schlichtweg.Bei Graham kostet die 149 oder so.DAzu hat man ja auch schliesslich 2 Gläser und der Tragekomfort is geil :eek:

Basti
18.06.2001, 19:29
Ja seh ich auch so!
Die IZE rult wirklich hab sie selber in Rot...
Als TC muss man schliesslich auffallen :)
Dex

Christoph
18.06.2001, 19:34
Die IZE würde ich Anfängern nicht empfehlen... oder besser gesagt FLEX, also flexiblen Mundschutz, denn es bounced nicht immer... und dann riskiert man eine dicke Lippe... im wahrsten Sinne des Wortes !!

da
18.06.2001, 19:51
Wurde di Proteus den nicht wegen Brüchen am Ohrenschutz zumindestens teilweise zurückgerufen?!?

Ich hab die BrassEagle Xtreme Vision 280° (< scheiß langerName) und muss sagen die Maske an sich ist top! Beschlägt nicht und eine riesige Runumsicht (wie der Name ja schon sagt 280° :cool: ). Soll auch gut für Brillenträger sein.
Austattung ist schlecht, Kein Visier dabei...das fehlt echt :( und ein in Deutschland zu bekommen ist nicht einfach, aber ansonten ist die Maske zu empfehlen!
DarkAge

Seeker
18.06.2001, 19:55
welche Maske empfiehlt ihr dann Anfängern? :confused:

Arioch
18.06.2001, 20:00
Also entweder die JT Spektra mit Thermalglas.
Oder halt die JT IZE allerdings hast du dann einen flexiblem Mundschutz mit all seinen Vor- aber auch Nachteilen. ;)

Witchblade
18.06.2001, 20:40
Eindeutig JT Spectra mit Thermal Oder Scott Hot Shot
MFG Blade :D

patrick
18.06.2001, 21:56
ich sag nur JT !

spectra thermal ohne flex finde ich gefährlicher für den mund als den flex shield. weil so ein ball platzt auf dem kunststoffteil und die farbe + schalensplitter machen ne dickere lippe als ein halber bouncer auf dem flex-teil. so
jedenfalls meine erfahrung.

Jetter
18.06.2001, 22:01
Ich habe ne Spectra ohne Flex, und ich kann nur sagen wenn man da ne Kugel abbekommt, schmeckt es zwar bitter.....mehr aber nicht..

Aber ich würde auch auf jedenfall ne JT Maske nehmen...

A.S.K.
19.06.2001, 07:54
Das Schalensplitter verdammt weh tun kann ich nur bestätigen, vor allem sind die Biester teilweise verdammt spitz und scharf, was mal ne Lippe schnell zum bluten bringt!!

Ich persönlich finde die Spektra mit Flex 7 als Allroundmaske am Empfehlenswertesten.
Ich hab auch noch ne Scott HotShot, aber bei der ist die Belüftung nicht so toll, außerdem ist die sehr laut wenn man läuft. Ich meiner der Luftzug vom Laufen erzäugt ein ziemlich lautes rauschen in der Maske.

Grüße
A.S.k.

Shorty
19.06.2001, 08:01
Hey Hey ! Vergesst die andere neue Maske von JT nicht ! Die Nforcer hat das Brillenteil Der Spektraserie aber das Gerüst der Nvaderserie und liegt sehr gut an ! Da geht kein Ball drunter. Ausserdem kostet sie auch nicht so viel und ist was für den schmalen Geldbeutel. Und sieht auch noch geil aus. Goggleskin drauf (Spacewarrior) und ab gehts !
Und für die anderen die wirklich Geld haben, da habt ihr schon recht, gibt es nix besseres als die Proteus von JT.
Bei beiden Masken aber bitte nicht einen größeren Halsschutz vergessen, da die Masken eng anliegen und so im Halsbereich nichts bis
wenig schützen.

Wer ne Maske für den Halsbereich auch will, der sollte sich die alte Brasseagle MaxxVision holen, da diese Kehlkopfschutz hat. Aktuell ist diese Maske als VForce Shield erhältlich(man verbessere mich wenns nicht stimmt, wars jetzt Shield oder Armor ?)
Diese ist auch sehr gut.

Im günstigen Bereich sind auch die Scott Masken angesiedelt.
Man sollte nicht vergessen sich irgendwo wenn die Maske nicht schon eins hat ein Thermalglas zu organisieren, da sonst bei Singlelens die Scheibe zu schnell beschlägt !
Noch Fragen ??
MfG
Shorty(The Nforcer !)

da
19.06.2001, 13:02
Nen Kehlfopfschutz kannste dir auch aus etwas dickerem Moosgummi selbst machen, bremst die Balls zumindesten etwas und dann noch nen Kehlkopfschutz aus Neopren drunter, vieleicht sogar ein Rollkragenpulli und schon tuts nur noch halb so weh ;) !

rost78
19.06.2001, 15:53
Wie sieht's aus mit den Masken von Diablo, also die aus der vForce-Reihe? Aus meiner (Anfänger-)sicht machen die von den Beschreibungen her keinen schlechten Eindruck. Hat die schon jemand getestet?

nikon
20.06.2001, 12:01
@darkage: stimmt, die proteus wurde zurückgerufen, weil die runden ohrteile nicht bruchsicher waren. ich mußte meine proteus auch wieder zurückschicken, und warte sehnsüchtig auf die verbesserte version. <IMG SRC="cry.gif" border="0">

die proteus ist mit ca. 300 DM nicht gerade billig, aber sie ist verdammt angenehm zu tragen (treffer von hinten, die unter die maske gehen, hinters ohr zum beispiel gibts nicht)weil sie relativ eng anliegen, dann sieht sie auch noch megageil aus un dnicht zu vergessen ein venti ist auch schon dabei. der ist allerdings noch nicht eingebaut, somit ist es jedem freigestellt, ob er ihn einbaut oder nicht. aber wenn cih schon so viel geld ausgebe, will ich den venti auch nutzen.

bye, nikon <IMG SRC="rofl.gif" border="0">

aquabigmac
20.06.2001, 22:16
Jop das mit der proteus stimmt.
Ich hab ne Nvader aber die sitzt bei mir perfekt das ist geil. Und beshclagen tut si eauch nciht direkt.
Naja ich hätte gerne ne IZE aber ich hab nciht Geld bsi Bagdad!

Witchblade
20.06.2001, 22:37
Perfekt ist die Scoot hot shoot für anfänger!
Nicht zu teuer super sicht und guter shutz!
MFG Blade
<IMG SRC="sillywillie.gif" border="0">

John Doe
13.07.2001, 01:25
Ich persönlich habe die nVorcer von JT aber mal ne andere frage hat jemand eine VForce Morph oder Armor wie sind die eigentlich?

<IMG SRC="cheers.gif" border="0">

lagmaster
18.07.2001, 15:25
Die Morph hat mein ousin und die liegt megast geil an aber Ich hab gehört die hat ein Problem mit Materialermüdung... :(

Da Fish
25.07.2001, 17:57
Was haltet ihr eigentlich von gelben Gläsern ?
bei anderen sportarten wie z.b.: snowboarden oder motorrad rennen werden die auch häufig benutzt !
dadurch werden wohl die konturen bei zwielicht schärfer !
hat jemand von euch erfahrung damit ?
wär cool, da ich mir in nächster zeit endlich ne eigene maske zulegen möchte !
c ya @ the battlefield !
euer Fishy <IMG SRC="supi.gif" border="0">
<IMG SRC="biggrinking.gif" border="0">

[ 26 Juli 2001: Beitrag editiert von: Da Fish ]

Daniel
25.07.2001, 18:42
Was meint Ihr so zur "Brass Eagle Extreme Vision 280°" ?

Ich hab letzten Samstag eine JT Spectra (oder sowas ähnliches ;)) gespielt und fand die gerade mit Brille ziemlich unangenehm. Daher sagt mir die BE maske egtl. ziemlich zu, doch da ich keine Gelegenheit habe sie anzuprobieren, bevor ich mir eine bestelle weiss ich noch nicht so recht ob das die richtige Entscheidung wäre.

Hab grad in einem Shop ein bis morgen Sonderangebot für 120 DM gefunden, daher wär´s klasse wenn sich da sehr bald jemand findet der die BE kennt und mit anderen Masken vergleichen kann :)
(mir kommt das ding aufm bild ehrlich gesagt etwas RIESIG vor, da kann man den Kopf doch kaum verfehlen ;) )

Gerhard
25.07.2001, 22:57
ich benutze die be pro und finde sie angenehmer als die jt spectra. von innenraum/bequemlichkeit her auf jeden fall für brillenträger geeignet, aber es gibt halt keine lüfterhalterung dafür. wenn du mit der brille probleme mit beschlagen hast, mußt du nen cpu-lüfter oder sowas zweckentfremden und ein bisschen basteln.

Morpheus
26.07.2001, 07:37
JT IZE rulez!!! <IMG SRC="supi.gif" border="0">

krisher
27.07.2001, 09:41
Hi, was haltet Ihr von der VForce Armor Maske
?
Ich hab sie ziemlich billig gesehen und Sie sieht auch ganz vernünftug aus.
Habt ihr Erfahrung damit gemacht?
MfG, krisher <IMG SRC="supi.gif" border="0">

nottenkaemper
27.07.2001, 15:17
Schau(t) doch einfach mal bei pbreview.com - Paintball Reviews (http://www.pbreview.com) vorbei, ist manchmal sehr hilfreich! :)

ManuelF4
04.08.2001, 12:44
Was für eine ist jetzt zu empfehlen? Lieber die nForcer oder die Spectra Flex7 ??? :confused:
Welche Vorteile bzw. Nachteile hat die eine oder die andere?

ManuelF4
08.08.2001, 10:50
Wo gibt´s denn die nForcer in Deutschland zu bestellen? Und gibt es sie preisgünstiger (138DM) als bei Graham? Normalerweise nicht ;) aber wenn wer was weiß --> Posten! ;)
... oder nehm ich doch die IZE, für 158DM ist die echt genial günstig. Wie hoch sind überhaupt die Versandkosten bei Graham?

Cord
08.08.2001, 11:02
Also, zum Thema gelbe Gläser: sind durchaus empfehlenswert bei wolkigem Wetter oder bei Schatten (Wald).
Die gelben verstärken Konturen und hellen das ganze noch ein bisschen auf, is eigentlich ganz angenehm, solange es nicht zu hell wird...

weed
08.08.2001, 11:29
Habe eine JT Thermal - und bin mit dem Preis Leistungsverhältnis voll und ganz zufrieden - mehr muss eigentlich nicht sein [gibt es mehr ;-) ]

Auf eine Thermalmaske würde ich an deiner Stelle in jedem Falle gesteigerten Wert legen, denn wenn es einmal draussen feucht ist (Regen und so....) dann wirst du die Mehrausgabe in jedem Falle gut heissen!

LCD Morph
08.08.2001, 12:10
ich verkaufe eine von brass eagel mit 2 glasern eins ist nagelneu die maske ist 8 wochen alt muste neue kaufen wegen team und so alle selbe maske ;-)
also die maske ist echt gut 280° sichtfeld und so und auch flexibel wenn de se haben willst www.olemadlen@nbnet.de (http://www.olemadlen@nbnet.de) also das ding soll 110 kosten neupreis 159 + 39 Glas