PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Zurück   PBportal.de > Equipment | Werkstatt > Alles zum Anziehen..

Alles zum Anziehen.. Paintball-Kleidung, Masken, Taschen, Schutzausrüstung, Battlepacks etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Maskenglas und Glasreiniger
Alt 08.03.2013, 11:30 Uhr   #1
Arkon
Mitglied

Offline
Seit: 13.09.2012
Ort: Steimbke
Beiträge: 43
0 Arkon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Maskenglas und Glasreiniger

Hallo zusammen,

ich habe in letzter Zeit beobachtet, dass wenn ich mein Maskenglas (Sly Profit) auf der Innenseite mit Glasreiniger sauber gemacht habe war auf dem Glas etwas "welliges" zu sehen. Als würde sich durch den Reiniger eine Schicht lösen. Nach ein paar Minuten gibt sich das wieder, doch bis dahin blickt man durch die Maske als wäre man besoffen

Da ich mir jetzt eine neue Maske gegönnt habe (E-Flex) wollte ich mal fragen, ob ihr etwas ähnliches Beobachtet habt und/oder weiß was das ist und ob es auf dauer vielleicht sogar schädlich ist.

Geändert von Arkon (08.03.2013 um 11:34 Uhr)
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 08.03.2013, 14:09 Uhr   #2
Gigagnouf
Mitglied

Benutzerbild von Gigagnouf
Offline
Seit: 15.12.2011
Ort: Menden
Beiträge: 2.299
3 Gigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Jop, isset.

Meiner Erfahrung nach scheinen Reiniger die nicht Wasser sind das doch eher günstige Plastik auf der Innenseite anzugreifen.
Vielleicht ist da ne Beschichtung drauf, weiß ich nicht, jedenfalls fangen die Maskengläser irgendwann deutlich früher das Beschlagen an.

Nimm Wasser und nen weiches Tuch, am besten nicht unbedingt Mikrofaser.
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 08.03.2013, 17:05 Uhr   #3
IndyFD
Mitglied

Benutzerbild von IndyFD
Offline
Seit: 31.03.2008
Ort: ...
Beiträge: 313
7 IndyFD befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Auf der Innenseite ist eine feuchtigkeitabsorbierende Schicht. Das ist das, was Wellen schlägt. Früher oder später wird die sich ablösen und der Antibeschlag effekt ist komplett dahin.

Also lieber nur auf der Außenseite den Schmier mit Glasreiniger runterwischen und nichts auf die Innenseite kommen lassen.
Das Maskenglas beim späteren Reinigen auch nicht einweichen, hat den gleichen Effekt.

Die Innenseite auch nicht wischen, sondern nur "tupfen".

Das kann übrigens auch bei Thermal bzw. Doppelgläsern auftreten.
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 11.03.2013, 08:07 Uhr   #4
Arkon
Mitglied

Offline
Seit: 13.09.2012
Ort: Steimbke
Beiträge: 43
0 Arkon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Danke schon Mal für die Infos.

Das Glas ist bei der neuen Maske und auch bei der Profit ist ein Doppelglas. Nichts drauf kommen lassen ist schwer weil mein Körper zu erhöhter Transpirans neigt wenn er sich betätigen muss ^^

Dann muss ich da einfach aufpassen und das ein oder andere Ersatzglas mehr in die Kostenplanung einbeziehen. Ist ja nicht so, dass ich dachte PB wäre ein billiger Sport ^^
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 11.03.2013, 09:59 Uhr   #5
Simon30
Mitglied

Offline
Seit: 19.09.2010
Ort: Herborn
Beiträge: 201
4 Simon30 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Am besten den Glasreiniger nie direkt auf die Maske sondern erst auf ein Tuch Küchenrolle und damit dann den gröbsten Dreck runter holen. Danach mit einem trockenen Tuch sauber wischen.
Innen das gleiche aber nicht mit Kraft schrubben ;-)
Hatte bei meiner ersten Maske (Proto switch el) den Reiniger innen direkt auf`s Glas gegeben und dann hat sich innen die komplette Schicht gelöst, die bei dir "nur" Wellen schlägt.
Habe seit längerem jetzt die E-Vent und bin begeistert. Mache meine Maske nur noch, wie oben beschrieben, sauber.

Geändert von Simon30 (11.03.2013 um 10:01 Uhr)
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 12.03.2013, 22:26 Uhr   #6
thewuz
Mitglied

Benutzerbild von thewuz
Offline
Seit: 24.01.2013
Ort: Bergisch Land
Beiträge: 88
0 thewuz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Omg! Was habt ihr für Verunreinigungen, wenn ihr da mit derart aggressiven Zeugs ran müsst!?! Spielt ihr Paint gefüllt mit Lack?

Also ich transpiriere auch wie irre und krieg regelmäßig Treffer auf die Maske und bei mir hat warmes Wasser und nen ordentliches weiches Tuch (keine Küchenrolle, oder Spültücher oder whatever) absolut genügt!

Ich würde niemals mit Glasreiniger da ran gehen. Auch nicht mit herkömmlichen Brillenputztüchern etc.. Die zerkratzen eher das Glas als das sie es reinigen! Probiert doch einfach mal ein weiches ordentliches Tuch und lau warmes Wasser! Die Glasreiniger etc. schädigen auf dauer 100% die Beschichtung.

Selbst lau warmes Wasser und das weiche Tuch tun das auf die Zeit gesehen. Da mechanische Reibung!
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 13.03.2013, 09:24 Uhr   #7
Sele666
Mitglied

Benutzerbild von Sele666
Offline
Seit: 15.09.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 2.154
10 Sele666 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Dann erzähl du mir mal wo ich beim x ball zwischen den punkten warmes wasser und nen sauberes tuch herbekomme....
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 13.03.2013, 21:24 Uhr   #8
thewuz
Mitglied

Benutzerbild von thewuz
Offline
Seit: 24.01.2013
Ort: Bergisch Land
Beiträge: 88
0 thewuz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

Aber Glasreiniger und Zewa am Start oder was?

Ich hab nen Mikrofaser Tuch in der Paintball Hosentasche (2-3mal gefaltet), damit kann ich die Maske sicher 5-6 mal oder mehr Streifen frei wieder sauber machen. Sogar im Inneren wenn man etwas vorsichtiger ist, falls beim Kopftreffer die Suppe runter läuft.
  Mit Zitat antworten

AW: Maskenglas und Glasreiniger
Alt 13.03.2013, 22:07 Uhr   #9
Simon30
Mitglied

Offline
Seit: 19.09.2010
Ort: Herborn
Beiträge: 201
4 Simon30 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Maskenglas und Glasreiniger

also wir spielen ausschließlich Woodland und zur Grundausstattung wird vom Feldbetreiber immer ne Küchenrolle und ne Flasche Glasreiniger zur Verfügung gestellt. Auf dem Feld selbst haben die Marshalls nen Handtuch um Treffer grob zu entfernen. Richtig sauber wird`s bei uns aber erst so wie ich`s geschrieben habe. Natürlich führen viele Wege zum Ziel und das ist nun mal unserer ;-)
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin