PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Zurück   PBportal.de > Equipment | Werkstatt > Dangerous Power

Dangerous Power REV-i, Fusion X, G5, G4, G3, E1

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:21 Uhr   #1
ugr|dual
-PBportal Staff-

Benutzerbild von ugr|dual
Offline
Seit: 29.08.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.861
3 ugr|dual hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
News Dangerous Power: G5 vorgestellt

Neu für 2013 und ab sofort zu haben ist die G5 aus dem Hause Dangerous Power. Hier alle facts und Bilder.

Dangerous Power hat ohne großes Tam Tam in 1 1/2 Jahren die G4 so weiterentwickelt, dass in dieser Preisrange keine Wünsche mehr offen bleiben. Die wohl größte Neuerung der G5 ist der schlauchlose Betrieb des Markierers. Die Luftzufuhr über den bekannten RAPS ASA wird durch das Griffstück geregelt somit ist für den Spieler die optimale Bedienungsfreiheit im Spiel gewährleistet. Ein weiterer, sagenhafter Vorteil ist, dass durch den Wegfall des Macroline Winkels und Hochdruckschlauchs der Dangerous Power G5 Markierer erheblich wartungsärmer ist.

Der bis dato schon sehr innovative O-Ringlose Bolt wurde ein weiteres Mal optimiert. Er ist damit noch effizienter als der des Vorgängermodells G4. Der Bolt arbeitet noch ruhiger und schneller.

Weiterhin wurde die wohl wichtigste Kontaktstelle zum Spieler wurde überarbeitet, der Trigger (Abzug). Der Trigger ist nun Doppel-Kugelgelagert und man kann das Seitenspiel problemlos justieren. Diese und die anderen Einstellmöglichkeiten des Abzugs gewähren jedem Spieler "SEIN" persönliches Setup.

Damit immer noch nicht genug der Neuerungen der Dangerous Power G5. Auch der ultrakompakte Frontregulator, mit alt bewährter Federtechnik, wurde verbessert und läuft somit um einiges konstanter als beim Vorgängermodell. Das Milling wurde etwas angepasst und macht den Body des G5 Markers etwas kürzer als den des G4 Markers.

Die Dangerous Power G5 sucht Seinesgleichen. Mehr geht nicht!!!!!

Alle Facts auf einen Blick:

• Body und Gripframe bestehen aus hochwertigem Aluminium
• schlauchlose Verbindung zwischen ASA und Frontregulator
• Gewicht nur 766 g, inkl. Lauf ohne Batterie
• Microswitch Tuning Board
• neu überarbeitetes Milling
• O-Ringloser high Effizienz Bolt
• sehr geringer Luftverbrauch
• der Regulator arbeitet mit einer Feder (keine Verwendung von "Scheiben")
• DP RAPS on/off mit Hebel
• 4-fach von außen einstellbarer Trigger
• Cockerlaufgewinde
• Xtreme Clamp Feed Neck

Im Lieferumfang enthalten:

• Dangerous Power G5
• gebundene, bebilderter Bedienungsanleitung
• Dangerous Power Aufkleber
• kleines O-Ring Kit
• kleines Schrauben/Feder Kit
• Plastik Box mit Parts Liste
• eine Tube DP- 40 plus Fett
• Inbusschlüssel Set
• Dangerous Power Barrel Sock

Lieferbare Farben:

blk/blk
blue/blk
red/blk
green/blk
brown/blk
sllv/blk

Preis: 369,- € brutto

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145231-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145232-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145233-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145234-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145235-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330040-145236-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

__________________
swords to harddisks
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:21 Uhr   #2
ugr|dual
-PBportal Staff-

Benutzerbild von ugr|dual
Offline
Seit: 29.08.2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 3.861
3 ugr|dual hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Details

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145237-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145238-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145239-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145240-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145241-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145242-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145243-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

Paintball Gotcha Bild Picture http://www.pbportal.de/attachments/7/1/4/1/3/www.pbportal.de-paintball-3330041-145244-Dangerous-Power-G5-vorgestellt.jpg

__________________
swords to harddisks
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:34 Uhr   #3
Gigagnouf
Mitglied

Benutzerbild von Gigagnouf
Offline
Seit: 15.12.2011
Ort: Menden
Beiträge: 2.245
3 Gigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Also bei den Features ist der Preis ne echte Kampfansage.

Ich bin nur noch nicht sicher, finde ich das Teil optisch rattenscharf oder schlicht unglaublich hässlich? ^^
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:39 Uhr   #4
dunkelzahn
Mitglied

Benutzerbild von dunkelzahn
Online
Seit: 18.06.2012
Ort: Großraum FFM
Beiträge: 304
3 dunkelzahn befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Ist egal, keine externe Macroline mehr = Größtes Manko der DP Marker behoben

Muß man jetzt bloß noch die Testergebnisse abwarten *Hände reib*
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:44 Uhr   #5
Ach1m
Mitglied

Offline
Seit: 08.10.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 124
4 Ach1m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

das milling ist schon geil auf den bildern. abgesehen vom lauf der ist optisch eher solala
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 14:47 Uhr   #6
Seadon
Mitglied

Benutzerbild von Seadon
Offline
Seit: 19.06.2008
Ort: Speichersdorf
Beiträge: 57
0 Seadon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Hätte mal ein 2 piece barrel vertragen können das Teil Dafür ist das on/off echt cool
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 15:11 Uhr   #7
xM0x
Mitglied

Offline
Seit: 08.06.2012
Ort: Swisttal
Beiträge: 36
0 xM0x befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Wirds die auf der X-Days zu sehen geben?
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 15:15 Uhr   #8
paintball023
Mitglied

Benutzerbild von paintball023
Offline
Seit: 16.03.2008
Ort: Burg/Dithmarschen
Beiträge: 48
0 paintball023 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Lecker aber 800 gram ich wollte eigenlich Paintball spielen und kein Elefanten tod schlagen XD


Ne aber für denn Preis echt ne top Leistung mal abwarten wie der Testbericht ausfällt.....
  Mit Zitat antworten

Alt 28.11.2012, 15:30 Uhr   #9
AceSAP
Mitglied

Benutzerbild von AceSAP
Offline
Seit: 26.04.2011
Ort: Hoppegarten
Beiträge: 154
4 AceSAP befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also wenn die Leak-Problematik behoben und der Bolt nicht mehr ganz so wählerisch ist, was das Fett angeht, könnte das in dem Preissegment ein richtiges Brett werden.

Und der Lauf ist gar nicht mal so Shice. Ist halt Standard 0.691 oder sogar 0.693 aber verrichtet dafür einen sehr guten Dienst. Ne gute Paint in den Hopper und das läuft. Könnte nur eine Idee leiser bzw. ein etwas dumpferes Geräusch sein.
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 15:49 Uhr   #10
h00bi
Mitglied

Benutzerbild von h00bi
Offline
Seit: 23.09.2010
Ort: Breisach/Weisweil
Beiträge: 1.866
4 h00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

die blaue sieht auf dem 1. Bild echt geil aus, bei dein Detailbildern aber sehr bescheiden.
Wenn das Teil keine Boltsticks mehr hat isses doch super.
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 15:49 Uhr   #11
DP Tech Support
Mitglied

Benutzerbild von DP Tech Support
Offline
Seit: 05.10.2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 123
4 DP Tech Support befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Zitat:
Zitat von xM0x Beitrag anzeigen
Wirds die auf der X-Days zu sehen geben?
JUP - kann auf den XDAYS befummelt und gleich mitgenommen werden
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 15:50 Uhr   #12
shocked
Mitglied

Benutzerbild von shocked
Offline
Seit: 20.11.2003
Ort: nürnberg
Beiträge: 4.897
12 shocked wird schon bald berühmt werdenshocked wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

revival des 90°-frames? :P
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 16:33 Uhr   #13
darkoth23
Mitglied

Offline
Seit: 09.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 164
0 darkoth23 befindet sich am Wendepunkt
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Zitat:
Zitat von dunkelzahn Beitrag anzeigen
Ist egal, keine externe Macroline mehr = Größtes Manko der DP Marker behoben

Muß man jetzt bloß noch die Testergebnisse abwarten *Hände reib*

Und ich dachte immer das wäre die Zuverlässigkeit... Ständig Boltstick und so... Aber das wird natürlich jetzt alles besser weil sie keine externe Macroline mehr hat.
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 16:59 Uhr   #14
goertzi
Mitglied

Offline
Seit: 23.01.2012
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 258
3 goertzi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Sieht nice aus Leider 3 Tage zu spät Hab jetzt schon die Etek 4 Titan Skull Design ... shit .. :/ 3 Tage eher und es wäre eine G5 geworden
  Mit Zitat antworten

AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt
Alt 28.11.2012, 17:03 Uhr   #15
Horstluck
Mitglied

Offline
Seit: 10.11.2012
Ort: Luckenwalde
Beiträge: 9
0 Horstluck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dangerous Power: G5 vorgestellt

Sieht gut aus. Vor allem bei dem Preis!
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:35 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin