PBportal.de - Das Paintball-Forum
Anzeige

Zurück   PBportal.de > Paintball Infos > Recht, Spielfeldaufbau, Vereine

Recht, Spielfeldaufbau, Vereine Rechtsfragen rund um Paintball und Rat zur Eröffnung von Spielfeldern und Vereinen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 17.04.2012, 21:09 Uhr   #31
h00bi
Neuling

Offline
Seit: 23.09.2010
Ort: Breisach/Weisweil
Beiträge: 1.779
0 h00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Menschh00bi ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Zitat:
Zitat von Badballz Beitrag anzeigen
Da ist keinerlei Tendenz in Richtung liberalisierung des Waffenrecht zu sehen, sondern sehr starke Tendenzen Richtung Verschärfung.
Wenn 2013 Rot und/oder Grün ans Ruder kommen wird als erstes Großkaliberschießen verboten.
Ein Verbot von Großkaliberwaffen (was ich nicht befürworte) ist meiner Meinung nach wahrscheinlichste Szenario das zur Einführung der 16,3 Joule Grenze führt.

Das Hauptargument gegen Großkaliber ist, dass dies keine Sportwaffen sind. Wenn man diese Waffen nun verbieten würde weil das kein Sport ist, müsste man als logische Konsequenz den SchießSPORT fördern in dem man u.a. die 7,5 Joule Grenze anhebt. Jetzt müsste Politik nur noch logisch sein.
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 17.04.2012, 21:53 Uhr   #32
chikitabanana
Mitglied

Offline
Seit: 12.04.2003
Ort: nähe mannheim
Beiträge: 538
12 chikitabanana wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

äh ne. logischer wäre es nämlich für die, das man mit sicherheit keine 7,5j grenze aufhebt. dann kämen sämtlich anderen kaliber oder sonst was dran. vielleicht dann doch wieder paintball, airsoft usw.
So ein blödsinn von wegen Großkaliber sollte nix im Schießsport zu tun haben. Dann können sie doch gleich alles verbieten. Als ob wie ein wirklich großes Problem in Deutschland mit Großkaliber Waffen hätten. Ohja, so viele Straftaten werden damit verübt. So ein Argument kann doch nur von einem naiven beknackten Hippie kommen. Sry, aber da platzt mir der Kragen. Ne, gegen sowas muss man knallhart gegensteuern. Hier wird schon mehr als genug eingeschränkt, denke da ist das nötige Maximum erreicht. Die Gesetze sind schon gut gemacht und net jeder Depp kann sich einfach ein Gewehr kaufen. Einfach unsinnig
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 18.04.2012, 06:34 Uhr   #33
Badballz
Mitglied

Benutzerbild von Badballz
Offline
Seit: 02.04.2002
Ort: Bremen
Beiträge: 684
13 Badballz wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Zitat:
Ein Verbot von Großkaliberwaffen (was ich nicht befürworte) ist meiner Meinung nach wahrscheinlichste Szenario das zur Einführung der 16,3 Joule Grenze führt.

Das Hauptargument gegen Großkaliber ist, dass dies keine Sportwaffen sind. Wenn man diese Waffen nun verbieten würde weil das kein Sport ist, müsste man als logische Konsequenz den SchießSPORT fördern in dem man u.a. die 7,5 Joule Grenze anhebt. Jetzt müsste Politik nur noch logisch sein.
Den Zusammenhang sehe ich nicht so, das Hauptargument der Politikern ist die potentielle Gefahr für die allgemeine Sicherheit die von den Waffen der Sportschützen ausgeht.
Die werden ja nicht (aus ihrer Sicht) ein Übel beseitigen und gleichzeitig ein anderes schaffen.
Das der ganze Mord und Totschlag, der uns täglich in den Medien gezeigt wird, zu 99,99% mit illegalen Waffen begangen wird interessiert die Politiker erst garnicht, weil man illegale Waffen ja nicht kontrollieren kann.
Da ist es einfacher die Sportschützen zu entwaffnen.

Dass jedes Jahr sogar mehr Verbrechen mit Dienstpistolen von Polizisten (z.B. Ehedramen) verübt werden, als mit GK-Sportpistolen von Sportschützen zählt auch nicht, weil die Ihre Waffen im Gegensatz zu den Schützen ja brauchen.
Man muß ja auch nicht schießen (oder Paintballspielen ;o), es gibt so schöne Hobbies die man machen kann: Gärtnern, Kegeln, Schachspielen oder Golfen.......total friedlich.....und ungefährlich, solange man den Golfschläger nicht gegen Menschen einsetzt.

Seit Erfurth und Winnenden ist die Berichterstattung und Politik ziemlich einseitig geprägt. Da geht es nur noch um die gefühlte Sicherheit und nicht mehr um Fakten und Statistiken.

Daher glaube ich nicht, dass die freiwillig irgendwelche Joulegrenzen anheben. Viel zu gefährlich

Geändert von Badballz (18.04.2012 um 06:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 18.04.2012, 17:28 Uhr   #34
patrick

Benutzerbild von patrick
Offline
Seit: 14.06.2001
Ort: Daheim
Beiträge: 67.251
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

die perfide realität hinter der gesetzgebung zu waffen kann man nicht genug an den pranger stellen.

die bevölkerung wird systematisch entrechtet und entwaffnet. obwohl sie nichts verbrochen hat. die verbrecher haben, wie badballz schon ganz richtig sagt, illegale waffen. die kümmern sich um ein gesetz mehr oder weniger nicht. aber der rest der bevölkerung, schlappe 99,99%, steht dem hilflos gegenüber weil legale waffen ja soooo böse sind.

ergebnis: ohne die bewaffnete staatsmacht geht garnichts. gefühlte sicherheit heisst dann mehr überwachung, mehr kameras, mehr gängelung... und vor allem ganz viel steuergeld für sicherheitsfirmen, die sich aufträge über lobbyismus holen.

in chicago hatten sie mit einer ähnlich schwachsinnigen gesetzgebung angefangen und die legalen waffen ins visier genommen. ergebnis: jede menge neue opfer, steil ansteigende kapitalverbrechen im ganzen county. konnte sich ja keiner mehr wehren.. kannste als verbrecher viel mehr riskieren.

die amis haben das glück das ihre verfassung eine entwaffnung des volkes in weiser voraussicht (falls die engländer zurückkommen..) berücksichtigt hat und entsprechende rechte verbrieft. sowas wie in chicago wird dann weggeklagt.

denke auch nicht das joule-grenzen angehoben werden. wenn dann nur weil zufällig jemand gedacht hat da könnte man sich doch direkt mit angleichenan die anderen führenden EU länder wie F oder UK. da ist die wahrscheinlichkeit noch am höchsten wenn es keiner fordert. sonst wird bloss wieder gedacht die waffen&narren wollen sich was rausnehmen.
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 18.04.2012, 17:35 Uhr   #35
patrick

Benutzerbild von patrick
Offline
Seit: 14.06.2001
Ort: Daheim
Beiträge: 67.251
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Zitat:
Zitat von Badballz Beitrag anzeigen
Dass jedes Jahr sogar mehr Verbrechen mit Dienstpistolen von Polizisten (z.B. Ehedramen) verübt werden, als mit GK-Sportpistolen von Sportschützen zählt auch nicht, weil die Ihre Waffen im Gegensatz zu den Schützen ja brauchen.
das wusste ich auch noch nicht. was ein brüller.
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 18.04.2012, 19:28 Uhr   #36
Deadlift
-PBportal Staff-

Benutzerbild von Deadlift
Offline
Seit: 02.04.2011
Ort: Garching
Beiträge: 2.270
4 Deadlift wird schon bald berühmt werdenDeadlift wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Hm ehrlich gesagt, auch wenn ich in den meisten Punkten mit dir übereinstimme die USA beim Thema Waffen auch nur entfernt als "positiveres" Beispiel zu erwähnen, find ich gefährlich.

Will da aber auch kein Streitgespräch anfangen, ich hab zu scharfen Waffen eine sehr klare Meinung was die Erreichbarkeit angeht.

Was ich aber absolut unterstreiche ist dass wir eher darauf abzielen sollten als vollwertiger Sport anerkannt zu werden, und dafür zu sorgen dass ein sinvolles heranführen an das Sportgerät stattfinden sollte um dem Wunsch des Gesetzgebers Rechnung zu tragen.
Vgl. Schützenvereine, da kommst auch nicht an und schießt direkt alleine ne 9mm, sondern hast normal direkt Betreuung dabei.
(und nein es soll kein Rückschritt sein)

Grad das Herausheben der Luftdruckbegrenzung als "wichtigsten" Punkt setzt für mich das falsche Zeichen.

Aber gut, selbst da wirds wohl mit der gegenwärtig regierenden Generation noch nichts.
(+ 1-2 Generationen wahrscheinlich)

__________________
Paintball Bild http://www.deadlift.de/host/host/Tux_Fan.png
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 12:03 Uhr   #37
patrick

Benutzerbild von patrick
Offline
Seit: 14.06.2001
Ort: Daheim
Beiträge: 67.251
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

die gute alte anerkennung als sport - ist ein netter wunsch der ganz unbedarften.

das wird überhaupt nicht angestrebt. in deutschland wird nicht zum sport mit waffen auf menschen geschossen. punkt aus. das wäre quasi ein selbst-verbot.

ergo: paintball muss erstmal aus dem bereich der waffen raus.

oder wir erfinden ein paar neue spielweisen mit scheiben und supair-männchen. wird dann aber gscheit öde!
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 13:54 Uhr   #38
Deadlift
-PBportal Staff-

Benutzerbild von Deadlift
Offline
Seit: 02.04.2011
Ort: Garching
Beiträge: 2.270
4 Deadlift wird schon bald berühmt werdenDeadlift wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Wunschdenken mag sein, analog kannst ja hier fast schon Lasertag nehmen.
Selbst die hatten zu kämpfen nach Winnenden, und es drohte ein Verbot.

Eh... ich bin da wahrscheinlich wirklich viel zu unbedarft, mir reicht eigentlich schon das ich überhaupt spielen darf.
Ist nur echt traurig wenn man aus nem USA Urlaub zurück kommt, dort 1-2 mal aufm Feld gestanden ist mit üblichem Ami Flair.

Mich ärgert alleine schon wenn ich immer lese wo irgend ein Rat ein Projekt gestoppt hat, wie heute wieder...

Ne ich würd da keine Alibinummer ziehen wollen wie Scheibenschießen oder Klappkameraden.
Entweder ganz oder gar nicht.

aber jaja Wunschdenken, ist angekommen

Zitat:
Zitat von patrick Beitrag anzeigen
die gute alte anerkennung als sport - ist ein netter wunsch der ganz unbedarften.

das wird überhaupt nicht angestrebt. in deutschland wird nicht zum sport mit waffen auf menschen geschossen. punkt aus. das wäre quasi ein selbst-verbot.

ergo: paintball muss erstmal aus dem bereich der waffen raus.

oder wir erfinden ein paar neue spielweisen mit scheiben und supair-männchen. wird dann aber gscheit öde!

__________________
Paintball Bild http://www.deadlift.de/host/host/Tux_Fan.png
  Mit Zitat antworten

Alt 19.04.2012, 14:35 Uhr   #39
Yacko
Mitglied

Benutzerbild von Yacko
Offline
Seit: 06.10.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.499
3 Yacko wird schon bald berühmt werden
Standard

Ach, ist doch alles nur ein weiterer Grund auszuwandern
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 14:37 Uhr   #40
Deadlift
-PBportal Staff-

Benutzerbild von Deadlift
Offline
Seit: 02.04.2011
Ort: Garching
Beiträge: 2.270
4 Deadlift wird schon bald berühmt werdenDeadlift wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Aber ich bin doch Deutschland?!

__________________
Paintball Bild http://www.deadlift.de/host/host/Tux_Fan.png
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 15:01 Uhr   #41
Gigagnouf
Mitglied

Benutzerbild von Gigagnouf
Online
Seit: 15.12.2011
Ort: Menden
Beiträge: 2.168
3 Gigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreGigagnouf sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Ich habe hier gerade gelesen dass man in Deutschland schwer an scharfe Waffen ran kommt...
Ehm ja, nur wird die Beschaffung von illegalen Waffen durch scharfe Gesetze eher einfacher, und das ist auch heute beileibe nicht schwierig wenn man wirklich will. So hart das klingt, aber an illegale Waffen zu kommen ist nicht schwerer als an harte Drogen zu kommen.
Meist dann noch als Bonus mit nem Magazin voll.

Und nein ich bin nicht in zwielichtigen Milieus unterwegs, und meine Markierer sind alle legal und werden es auch bleiben, nein ich habe keine scharfen Waffen und auch nicht das geringste Interesse daran, weder legal noch illegal, aber so schauts nun mal aus in Deutschland ^^
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 15:12 Uhr   #42
patrick

Benutzerbild von patrick
Offline
Seit: 14.06.2001
Ort: Daheim
Beiträge: 67.251
0 patrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunftpatrick hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

na hör mal, deutschland ist immerhin einer der top waffenlieferanten der welt. vor uns sind nur riesen-länder wie usa, russland, china. nicht schlecht für so ein kleines land!

es ist nicht so das deutsche (politiker oder konzerne) ein problem mit waffen haben. ganz im gegentum.

wenn man hier nicht auch irgendwie an waffen käme, wäre das schon ein wunder.
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 15:14 Uhr   #43
Deadlift
-PBportal Staff-

Benutzerbild von Deadlift
Offline
Seit: 02.04.2011
Ort: Garching
Beiträge: 2.270
4 Deadlift wird schon bald berühmt werdenDeadlift wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Wir brauchen einfach ne stärkere Lobby...

Aber solang nur Leute wie Axel Schulz und Gülcan oder die Geißens PB spielen, kann ichs ja fast verstehen.

__________________
Paintball Bild http://www.deadlift.de/host/host/Tux_Fan.png
  Mit Zitat antworten

Alt 19.04.2012, 22:29 Uhr   #44
Yacko
Mitglied

Benutzerbild von Yacko
Offline
Seit: 06.10.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.499
3 Yacko wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Deadlift Beitrag anzeigen
Wir brauchen einfach ne stärkere Lobby...

Aber solang nur Leute wie Axel Schulz und Gülcan oder die Geißens PB spielen, kann ichs ja fast verstehen.
Ja was bringt eine Lobby wenn das Volk nicht hinter uns steht... Felder werden zugemacht weil verständnislose Anwohner klagen, nicht weil irgendwer in Berlin einen ziehen lässt...

Die Menschen haben halt ein falsches Bild von Paintball im Kopf und solange sie weiter ständig den Bezug zu Krieg, tot, hass, aggression und Gewalt herstellen wird sich an der Situation entweder gar nix ändern oder es wird schlechter für uns.

Wäre schon besser wenn hier jemand bei RTL/Pro7/XYZ arbeitet und uns eine XXL Doku in der Primetime an einem Freitag Abend inklusive einen Spielfilm über einen Paintballer und seinen verzweifelten Kampf um Anerkennung und seine Liebe zur hübschen Pamela anleiert und dann erreichen wir mal die Leute die uns helfen können - Die breite Masse

Geändert von Yacko (19.04.2012 um 22:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten

AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen
Alt 19.04.2012, 22:41 Uhr   #45
Deadlift
-PBportal Staff-

Benutzerbild von Deadlift
Offline
Seit: 02.04.2011
Ort: Garching
Beiträge: 2.270
4 Deadlift wird schon bald berühmt werdenDeadlift wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufhebung der 7,5J-Grenze für Luftdruckwaffen

Zitat:
Zitat von Yacko Beitrag anzeigen
Wäre schon besser wenn hier jemand bei [...]Pro7[...] arbeitet...
*hust*
Mehr als die Leut alle 2 Monate nach Rosenheim schleppen kann ich ned tun...

__________________
Paintball Bild http://www.deadlift.de/host/host/Tux_Fan.png
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:41 Uhr.

Anzeige


© PBportal.de - alle Rechte vorbehalten.
powered by vBulletin